Ebay Kleinanzeigen - "Rechtsanspruch"?

    • (1) 30.05.17 - 09:11

      Guten Morgen,

      vielleicht eine doofe Frage - ich bin beim Aufräumen auf eine riesige Kiste Babysachen gestoßen, nicht mehr die neusten und wollte die so schnell wie möglich loswerden. Also habe ich sie bei Ebay Kleinanzeigen als zu verschenken eingestellt, ohne meine Nummer, mit dem Hinweis "first comes, first serves".

      Es hat sich nach ca. 10 Minuten jemand gemeldet. Das war letzte Woche. Wir wohnen wirklich etwas ländlich und er bat, dass er sie am Wochenende holen könnte. Kein Problem. Wir waren allerdings, wenn er in der Nähe war, nicht da. Ich habe ihm meine Adresse gegeben und gesagt, ich stelle sie ins Gartenhaus. Da stehen sie seitdem. Nun wollte er sie heute holen. Jetzt kam was dazwischen ... die Dinge sind eigentlich noch was wert, der Sinn des Verschenkens war, dass ich sie SCHNELL losbekomme.

      Wenn ich nun den nächsten kontaktiere, hat er irgendwie einen Rechtsanspruch darauf, die Sachen zu bekommen? Weil er ja schon eine Zusage hatte? Weiß das jemand?

      GLG
      Miss Mary <- die zunehmend von den Kleinanzeigenkunden genervt ist

      • Ich schreibe bei so etwas AUF DEUTSCH rein (;-)) wer sich zuerst bei mir meldet, bekommt die Sachen. Ansonsten sofort der nächste Bewerber - ohne weitere Diskussion.
        Wenn Du keine Telefonnummer von dem ersten Interessenten hast, würde ich dem nächsten die Sachen sofort geben, ansonsten nochmal anrufen. Dann hat der andere eben Pech gehabt. Rechtsanspruch sehe ich keinen, er hat ja schon Termine nicht eingehalten. Somit kann ich davon ausgehen, er hat kein Interesse mehr - fertig. Ich habe bisher bei Kauf und Verkauf nur gute Erfahrungen bei den Kleinanzeigen gemacht.
        LG Moni

        Bei Verkauf kommt mit schriftlicher Zusage ein Vertrag zustande, auch per Mail.

        Ich denke aber bei verschenken sieht es nicht so aus, insbesondere wenn er sich nicht an einen Termin hält.
        Ich würde ihm noch eine kurze Nachricht mit Frist (vielleicht 1 Tag) schreiben und die Sachen dann anderweitig abgeben, fertig.

        Ich verkaufe viel bei kleinanzeigen, die postitiven Erfahrungen überwiegen bei mir deutlich. Meist merkt man ja schon am Schreibstil wes Geistes Kind jemand ist.

        LG, katzz

        Du glaubst ja garnicht, wie oft ich DIESE Situatuion habe/hatte!!
        Ich verschenke etwas, es melden sich gefühlt 180 Leute und wollen es haben und dann kommen die Ausreden: Auto springt nicht an, Unfall gehabt, Hund liegt im sterben....#augen
        Es ist einfach nur zum Kotzen und ich frage mich, was genau mit den Leuten nicht stimmt #klatsch
        Und nein, Rechtsansprüche kannst du dir bei ebay Kleinanzeigen in die Haare schmieren....was willst du da auch geltend machen?

        • Danke!

          Ja, das ist mir echt nun auch schon ein paarmal so gegangen, v.a., nachdem ich meine Adresse rausgerückt hatte. Es nervt einfach ... Ich schreibe inzwischen schon total fett rein, dass ich nicht liefere ... das ging mir am Anfang so. Wir wohnen ja auf den Land, die 30 Kilometer weiter und bilden sich echt ein, dass ich das Zeug hinfahre, weil das eigene Auto gerade nicht anspringt oder so ....

          Kein Wunder, dass so viel weggeschmissen statt verschenkt wird!

          GLG
          Miss Mary

          "Auto springt nicht an (...)" - Genau das hatte ich letztens auch: Es ist wie verhext. Mein Auto springt nicht an! Meine Antwort darauf war: Kein Problem. Melden Sie sich nochmal sobald es Ihnen passt.

          Danach kam nie wieder etwas...#gaehn#aerger Zum Kotzen sowas, ehrlich. Dann schreibt nicht wenn ihr den Artikel gar nicht wollt:-[

      Hallo, Danke! Wie wenn er es gerochen hätte, kommt er heute Abend vorbei (wenn es nun wahr ist). Habe ihm geschrieben, dass die Sachen sonst weg sind.

      Man weiß ja nie ... Am Ende verschenkt man was und ist hinterher noch der Doofe!
      GLG
      Miss Mary

      Hallo,

      ich habe ja immer das Gefühl, sobald man die Zusage gibt, ist es den Leuten ganz recht, dass sie sich erstmal nicht drum kümmern müssen, weil es ja kostenlos gelagert wird. #augen

      Wir schreiben immer, dass wir es eine bestimmte Frist reservieren (meist wirklich kurz, also z. B. übernacht) und dann wieder freigeben, falls es mit der Abholung nicht klappt beim vorher festgelegten Termin und auch der zweite Termin platzt.)

      VG, midnatsol

      • Hallo,

        danke, das ist eine coole Idee. Ich habe immer öfter den Eindruck, dass es nur interessant ist, wenn es weitere Mitbewerber um die Sache gibt ... dann kommt der Konkurrenzdruck und dann holt man es ab.

        GLG
        Miss Mary

    Wir Verkaufen/verschenken auch viel und wir geben nie unsere Adresse raus.

    Wer ernsthafte Interesse hat bekommt den Ortsteil und eine Handynummer, sobald er in der Nähe ist muss er anrufen um einen genauen Treffpunkt zu bekommen(der ist nur bei Möbel) im Haus sonst in der Nähe vom Haus auf der Strasse. Dort ist dann persönliche Übergabe.Kommt er nicht wird der nächste angeschrieben.
    Übergabe ist auch immer abends wenn jemand zu Hause ist. Bei begehrten Sachen mache ich es so der erste kann Beispielsweise Montags 18 Uhr kommen, hat er keine Zeit hat er Pech so kommt der nächste dran. sagt er zu gebe ich dann den dritten Interessenten bescheid das ich mich 18,30 Uhr melde und er es 19 -20 Uhr holen kann wenn es nicht abgeholt wird, oder dann Dienstag der der nächste bekommt dann ab 20 Uhr bescheid wenn es noch da ist und kann es Dienstag holen....Ist es Mittwochabend noch da fliegt es in die Tonne. Wenn ich etwas loswerde will dann sofort und ich renne da auch keinen hinterher.

    Ich habe eigentlich nur positive Erfahrung über Ebay Kleinanzeigen aber auch viel die einen Versetzen und nicht absagen oder nur die Adresse wollen .
    Eine Bekannte hat mal eine Küche verkauft. über 20 mal hat sie die Adresse raus gegeben,6 Leute haben sie angeschaut, haben verbindlich zugesagt. Geholt hat sie dann am Ende ein Second Hand Laden den Sie angerufen hat.

    Wenn ich etwas verschenke und eine Anzeige mache, dann bekommt es nicht unbedingt derjenige, der sich zuerst meldet, sondern derjenige, der als Erstes bei mir aufzutauchen gedenkt. Ich wohne auch außerhalb und sehe es auch nicht ein, bis zum Wochenende zu warten. Und dann kommt am Ende doch keiner?

    "Abholung heute oder morgen möglich, wer zuerst hier sein kann, bekommt es."

    Das läuft hier auch im örtlichen Facebook-Verteiler so. Manche sind noch cleverer, die stellen das Zeug einfach vor die Tür oder an die Straße und setzen dann eine Anzeige nur mit Bild, Adresse, ohne Namen rein und dem Hinweis "zu verschenken, steht schon draußen". Da sind sogar schon Sofas und alte Waschmaschinen weggegangen. ;-)

    Und wenn Du schon gutmütig bist und eine Wartezeit ausmachst, dann schreib den Leuten auch nächstes Mal, wenn sie nicht kommen kriegt es ein anderer Interessent. Und noch etwas, den Karton in ein Gartenhaus zum selbst abholen zu stellen ist riskant. Hier gab es schon Fälle, da holte jemand etwas über den Verteiler ab und danach fehlte noch ein Fahrrad vom Nachbarn.

    Hallo,

    wenn ich verkaufe oder verschenke schreibe ich direkt bei Verkündung meiner Adresse, das der Anspruch der Artikel/Ware

    als verwirkt gilt, wenn der vereinbarte Termin nicht eingehalten wird.

    Bei Absage wird ein zeitnaher Ausweichtermin vereinbart und dann ist Schluss mit lustig.

    Ich würde nun eine letzte Frist setzen und dann dabei schreiben, das der Anspruch danach nicht mehr gegeben ist.

    Bei nicht sperrigen Artikel überlege ich aber bereits ob man sich nicht auf neutralem Grund trifft. Meine Adresse gebe ich mittlerweile auch erst raus, wenn der Termin verbindlich steht.

    Der Knaller sind diejenigen, die anfragen, ob man es denen auch bringen kann. Selbstredend wollen die dafür nichts zahlen #rofl

    • Hallo,

      so werde ich es in Zukunft auch machen .... ja, die "ich wohne nur 20 Kilometer und habe kein Auto, brauche es aber unbedingt ..." sind echt zu geil. Man fragt sich, auf welchem Planeten sie leben und ob sie das wirklich manchmal schaffen, einen Lieferservice zu haben.

      GLG
      Miss Mary

Top Diskussionen anzeigen