Vermisst einer einen Pavillon???? SILOPO

    • (1) 06.10.17 - 07:55

      Gestern war bei uns Sturm und heute Morgen beim Hund füttern denke ich was ist da so blaues im Baum, der Baum ist weiter weg und da stehen noch andere Bäume davor so das ich erst beim näheren hinsehen gesehen habe das da so ein kleiner Pavillon zwischen zwei Bäumen verkeilt ist.

      Da unsere direkten Nachbarn keinen haben, wer einen vermisst, einfach bei mir aus dem Baum pflücken ;-)

      Habt ihr alle den Sturm gut überstanden?

      • (2) 06.10.17 - 09:00

        Wir sind mit nem blauen Auge davon gekommen. Wir haben nebenan noch ein vermietetes Doppelhaus. Da ist ein Baum umgestürzt und hat knapp die Erdgastanks verfehlt.

        Hallo,

        bei mir haben sich 2 Kunststoffscheiben von der Terrassenüberdachung gelöst und drohten davon zu fliegen (das wäre ein größerer Schaden geworden in einer Reihenhausanlage)..... Feuerwehr war natürlich nicht zu erreichen also habe ich meinen Handwerker angerufen der mir das Dach aufgebau hatte, der kam (ist Slalom gefahren durch die umgestürzten Bäume), sah sich den Schaden an und jetzt liegen erstmal Gehwegplatten oben auf dem Dach auf Holzlatten. Die Teile zur Reparatur werden heute bestellt und nächste Woche ist mein Dach wieder heil (hoffe ich jedenfalls). Die Versicherung ist auch schon informiert. Wenn man bedenkt: der ganze Spuk bei uns dauerte keine 1,5 Std. ..... dafür ist ganz schön viel zu Bruch gegangen bei uns im Ort.
        Aber wie sag der Norddeutsche: Sturm ist erst dann wenn die Schafe keine Locken mehr haben.....

        LG und hoffentlich endlich mal den goldenen Oktober!

        Bei uns gab es das mal anders herum:
        Nach einem Sturm war unser kleines Kinderzelt aus dem Garten verschwunden.
        Keiner der angrenzenden Nachbarn hat es gefunden.
        Würde mich echt interessieren, wo das gelandet ist... #kratz#schwitz

      • Muss euer Hund draußen schlafen?

        • Der Schäferhund wohnt in der umgebaute Garage und stromert den ganzen Tag durch den Garten. Er ist ein ehemaliger Haus und Hofhund, er kommt im Haus nicht zurecht.

          In der Garage ist es noch einmal abgetrennt wo er Wind und Wetterfest und im Winter warm schlafen kann.Auch ist die Garage (ehemals Meerschweinchen und Zwerghasenstall ) Videoüberwacht. so das wir auch nach ihn schauen können ohne zu stören.

Top Diskussionen anzeigen