Hochzeitsgeschenk, alle legen zusammen

    • (1) 20.10.17 - 13:12

      Hallo,

      ich habe mal eine eher technische Frage. Zur Hochzeit meiner Freundin haben wir Mädels überlegt ihr einen Wärmepumpentrockner zu holen. Sie hat drei Kinder und die Waschmaschine läuft eigentlich immer. Jetzt ist ihr Trockner kaputt gegangen und sie hatte angemerkt dass nützliche Hochzeitsgeschenke gern gesehen sind.

      Da ich unser Geschenk mehr oder minder allein organisiere (die anderen müssen natürlich abnicken) war ich mal im Media Markt und habe mich beraten lassen.
      Wir waren uns einig dass die Füllmenge schon mind. 8 Kilo betragen müsste und der Verbrauch entsprechend niedrig.
      Im Markt wurde mir jetzt die SIEMENS WT47W5S1 oder SIEMENS
      SIEMENS WT47W5W0 oder auch der BOSCH WTW875W0 vorgeschlagen. Für mich waren die alle sehr identisch.
      Hat Jemand hier eines der Modelle und kann mir sagen wie die so im Gebrauch sind?

      Sind dann ja doch über 600 €, da will ich nicht "blind" kaufen!

      • Der Preis ist ja happig - für diesen habe ich meine flüsterleise AEG Waschmaschine (8 kg) gekauft mit eingebautem Trockner (allerdings nur 4 - 5 kg). Ich bin sehr zufrieden, übrigens ;-).

        Du kannst die Geräte aber doch z. B. bei Amazon suchen und Dir die Bewertungen der Nutzer durchlesen - das macht bestimmt mehr Sinn, als hier auf gut Glück Gerätebesitzer zu suchen (die die technische Bezeichnung der Modelle eh nicht kennen (steht ja auch nicht vorne drauf auf dem Gerät).

        Viele Grüße

        ng

        Wäre es für euch eine Option einen Gutschein zu schenken und sie selbst aussuchen zu lassen?

        Ich weiß schon, Gutscheine sind unromantisch, aber das ist ein Trockner auch ;-)
        Außerdem werdet ihr das Teil eh kaum auf die Hochzeit karren um es vor Ort zu übergeben, oder?

        LG

      Hallo

      Kurze Anmerkung: Bosch = Siemens / Siemens = Bosch.

      Generell bieten beide Marken (da identisch) gute, dauerhafte Ware an. Die von Dir genannten Modelle kenne ich nicht, aber ich benutze seit Jahren Bosch/Siemens. Alles einfach handzuhaben.

      LG
      mindgames

      Ich würde auch einen Gutschein in einer tollen Verpackung schenken.

    Wie meine Vorposter denke ich, BOSCH und SIEMENS sind (jeweils) eine sichere Bank. Wenn sie bald heiratet, kommt das Sparen an Gerät und Verbrauch für sie + Familie ja gerade zur rechten Zeit! Habe lange gar nicht verstanden, dass der Wärmepumpentrockner ganz anders funktioniert, als der herkömmliche Kondenstrockner. Ich bin sehr bemüht, meinen ökologischen Fußabdruck tunlichts klein zu halten, insofern musste der Wärmepumpentrockner einfach angeschafft werden: https://waermepumpentrockner.eu/siemens/

    Wegen des Modells bin ich allerdings nicht der Meinung, dass du der Braut in spe die Qual der Wahl per Gutschein aufbürden solltest. Zumal man einer guten Freundin einfach keinen Gutschein schenkt: http://www.spiegel.de/panorama/warum-frauen-sich-immer-gutscheine-schenken-a-859669.html

    Schleife deine Mit-Schenker zu Media-Markt und lasst euch dort beraten, der Trockner sollte rechtzeitig zum Termin im Bad deiner Freundin angeschlossen sein - mit Schleife obenauf! Alles andere wäre lieblos, wenn du mich fragst. Und so schnell wird sie ja wohl auch nicht wieder heiraten oder, insofern ihr euch an die Businessriesen B&S haltet, einen neuen benötigen.

    Was meinst du denn mit blind kaufen? Du wirst ja wohl in der Lage sein, ein Gerät anhand von Preis und Eigenschaften sinnhaft in eurem Trockner-Ranking zu verorten - oder bist du mit deiner Waschmaschine zur Welt gekommen? Ansonsten wie s.o. mal bei Amazon die verifizierten Käufe und deren Urteil durchlesen, evtl. führt jemand ähnliche Rahmenbedingungen auf wie die der Braut.

Top Diskussionen anzeigen