Fahrtkosten Mutter und Kind Kur

    • (1) 21.01.18 - 20:01

      Hat jemand Erfahrung wie sich das mit dem Fahrgeld verhält? Jeder sagt mir was anderes. Ich reise mit dem Pkw an und eine Strecke sind 580 km. Was kann ich da beantragen? Die komplette hin und Rückfahrt?
      Danke für die Antworten

      • Jede Krankenkasse macht es anders!
        Am besten dort mal fragen.

        Manche schicken vorab einen Fragebogen mit Zugwunschverbindungen und Start-/Zielbahnhöfen und auf der Rückseite Abrechnungsbogen für PKW, km und co.

        Bei anderen trägt man die Kosten zunächst selbst, lässt sich von der Klinik was bescheinigen und lässt es hinterher berechnen.

        Die Unterschiede sind anders wie es Krankenkassen gibt.

        Hallo,

        Da wirst du direkt beim Kostenträger nachfragen müssen.
        Als ich auf Reha war, musste ich Fahrtkosten vorstrecken.
        Für Bahnfahrten müsste man die Karten hinterher vorlegen und bekam die vollständig erstattet, für Fahrten mit dem eigenen PKW gab es nur eine pauschale, von ich glaube um die 60€, der Rest musste selbst getragen werden.

        LG

        Hallo!

        Ich fahre auch selbst zur Kur und bekomme hinterher eine Pauschale von 0,30 € pro km.

        LG Janine

Top Diskussionen anzeigen