Ladendiebstahl....

    • (1) 21.03.18 - 23:22

      Hi ich hab heute einen dummen riesigen Fehler gemacht das erste mal in meinem Leben. Ich wurde beim stehlen erwischt ... ich habe so etwas noch nie getan und weiß ehrlich gesagt nicht was mich geritten hat das zutun ... zudem war auch noch mein Baby mit ☹ kaum zubeschreiben wie sehr ich mich schäme 😢ich hatte mich gleich entschuldigt gesagt das ich sofort alles bezahle ... aber es war zu spät 😢 ich weiß es war mein Fehler und es war so dumm ... aber jetzt hab ich einfach nur ziemliche Angst. Stimmt es das sie mir wegen den dummen Fehler mein Baby wegnehmen können? Weiß jemand was mich jetzt erwartet ?

      ☹☹

      • (2) 22.03.18 - 09:48

        Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

        (3) 22.03.18 - 10:20

        "Stimmt es das sie mir wegen den dummen Fehler mein Baby wegnehmen können? "

        Nein, das stimmt nicht.

        "Weiß jemand was mich jetzt erwartet ? "

        Vermutlich eine Geldstrafe und Hausverbot bei dem Laden (hast du wahrscheinlich schon).

        Hallo,

        ist der Vorfall von der Polizei aufgenommen worden / wurdest Du vom Ladenbesitzer angezeigt ?

        Falls das der erste Vorfall war, wirst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit von der Staatsanwaltschaft einen Strafbefehl über eine (eher niedrige) Geldstrafe bekommen, das Ganze ohne Gerichtsverhandlung etc.

        Dein Kind wird Dir wegen einfachem Ladendiebstahl mit Sicherheit nicht weggenommen werden.

        LG

      Hallo,

      ich gehe von einem Diebstahl mit niedrigem Ladenpreis aus!

      Dann kommt so etwas als Ersttäterin nicht zur Verhandlung. Auch ein Strafbefehl ist vollkommen unrealistisch (dann wärst du nämlich vorbestraft).

      Die Sache wird zu 99% eingestellt.

      Auf jeden Fall brauchst Du dir aber keine Sorgen machen vor nennenswerten Konsequenzen (außer Hausverbot).

      Und lass dich nicht durch gegenteilige Äußerungen verrückt machen.

      LG

Top Diskussionen anzeigen