Sammelt ihr irgendwas?

    • (1) 12.10.18 - 17:47

      Hi,

      da meine Kinder gerade ihren letzten Stikeez für ihre Sammlung suchen, hat sich mir die Frage gestellt, warum eigentlich doch recht viele Menschen der Sammelleidenschaft verfallen sind.#kratz

      Ich persönlich sammele seit ich erwachsen bin nichts mehr um des Sammelns willen. Als Kind in den 70er-Jahren habe ich diese Bildchen, für die es Sammelalben gab gehabt, daher zeige ich ein wenig Verständnis dafür, wenn meine Kinder das auch machen.

      Eine Bekannte sammelt Elefanten.... *lach* - ich frage sie ab und zu, wann denn die Sammlung mit einem "echten" gekrönt wird :-p.

      Habt ihr irgendwelche Sammelleidenschaften und falls ja, was denn?#cool

      VG
      Gael

      PS: Wenn ich überlege... ist jetzt zwar kein "richtiges" Sammeln meinerseits, aber geht schon ein wenig in die Richtung: Bücher, Parfum und ab und zu was von Pandora.

      Hallo,
      ich mag Eulen in allen Varianten und habe schon einige. Wenn eine Schöne sehe und der Preis ok Ist, greife ich schon mal zu. Aber so direkt als Sammlung würde ich das jetzt nicht bezeichnen.
      Lg
      Elsa01

    • Ich musste eben echt überlegen. Aber tatsächlich, ich sammel Instrumente.
      Hab ein Klavier, einige Blockflöte und ne irish wistle, mehrere Gitarren, eine Querflöte, ein Xaphoon, ne Mundharmonika und seid März endlich ein Saxophon. Achja, ne alte Geige und meine Töchter haben auch eine Geige und eine Klarinette.

      Ich liebe alte Instrumente oder aber halt gebrauchte. Einige hab ich aber neu gekauft.

      Verrückt oder?

      Ich bin Einhorn—Fan und das schon lange 😇

      In der Vitrine hab ich die unterschiedlichsten Dinge. Likör, Glühwein, Klopapier, Duftsteine usw usw 😂 zusätzlich noch Kuscheltiere, Tassen und Kissen.

      Außerdem sammel ich diese mehrwegeinkaufstaschen ... sehr zum Leidwesen meines Mannes. Und Mangas. Das allerdings inzwischen weniger weil sie zuviel Platz wegnehmen.

      Na so halb...

      Ich mag den 60er Style (was Möbel angeht!) und sammle ein wenig die aus der Zeit stammenden Holzschalen und Dosen in allen Größen, aber nur die richtig schönen puristischen "Designerteile", nicht die kitschigen Snackschalen. Muss auch kein Designer dahinterstehen, Hauptsache die Form stimmt.

      Und Rauchglasvasen aus dieser Zeit, Prinzip siehe oben. Da habe ich ein paar teurere Stücke aber arm wird man da auch nicht.

      Von beidem gibt es inzwischen jeweils ca. 30 Stück, aber auch in locker 10 Jahren zusammengetragen. Ich suche selten danach sondern lasse mich auf Flohmärkten etc. überraschen.

      Früher war mein ganzes Wohnzimmer + Arbeistzimmer so eingerichtet, dank meines Mannes, der das nicht mag, nun nur noch mein Arbeitszimmer. Aber so ist das Leben *seufz*.

      Ich benutze beides auch, von Ausnahmen abgesehen.

      Und Uhren habe ich viele, aber auch die kamen irgendwie immer so angeflogen, noch dazu trage ich selten eine Uhr, ziemlich bescheuert...

      Ich sammle also nicht um des Sammelns Willen, sondern weil ich die Sachen soooo schön finde!

      LG, katzz

      Ich sammel (zum Glück) auch nichts (mehr)...

      Meine Freundin sammelt auch alles mit Elefanten....

      Mein Sohn sammelt die Glasperlen aus den Füllerpatronen, die eingedrückt wird, wenn die Patrone in den Füller geschoben wird. Sie hält die Tinte bis zum Gebrauch in der Patrone.

      Ja, ich sammel Tassen. Erschreckend kommt hinzu, dass ich diese vor allem in Hotels und Restaurants klaue. Sie müssen für mich jedoch eine hochwertige Qualität besitzen, originell sein oder von bestimmten Herstellern sein und in einer bestimmten Verbindung, zu einem Ort, Wetter und Erlebnis stehen.

      Habe um die 150 Stück davon und davon wirklich tolle Stücke

      Nicht für mich, aber für meinen Hund: Halsbänder #schein

      Hallo,

      also ich sammle süße Tierbabybilder und Bastelzeitschriften, die ich mir immer wieder mal kaufe, da basteln eins meiner Hobbys ist. Ansonsten nichts mehr, denn das reicht vollkommen aus.


      Gruß

      Hallo gaeltarra,
      ich samle Duschgel und Haarwaschmittelflaschen aus Hotels. Vielleicht nicht so fanatisch, aber wenn ich ein attraktives Fläschchen in einem Hotel sehe, nehme ich das mit.

      Ich habe auch noch eine Sammlung aus Parfümproben, aber die samle ich nicht mehr aktiv.

      (15) 15.10.18 - 21:45

      Ich sammle Brettspiele. Ab und zu komme ich auch mal dazu ein paar davon zu spielen 🤣

Top Diskussionen anzeigen