Daumen

    • (1) 27.12.18 - 11:55
      Inaktiv

      Hallo,

      mein Sohn hat festgestellt, dass sein Daumen recht klein ist. Wir haben mal unsere Daumen miteinander verglichen und ich muss ihm dabei recht geben, denn mein Daumen ist wesentlich größer als seiner.

      Sein Daumen misst vom ersten sichtbaren Knöchel bis zur Spitze, allerdings ohne Nagel, nur 6 cm. Dagegen misst mein Daumen 10 cm.

      Jetzt interessiert es uns brennend, wie es denn bei anderen ist und bitten euch, eure Daumengröße uns zu nennen.

      Danke euch fürs mitmachen, LG Iris

      • Wie alt ist denn Dein Sohn? Dass der Daumen eines Kindes kürzer ist, als der einer Erwachsenen, wäre ja nun nicht so erstaunlich.

        • (3) 28.12.18 - 12:58

          Nein so meinte ich das eigentlich nicht, es ist uns durchaus klar dass wir unterschiede haben und das hat nun auch nichts mit dem Alter meines Kindes zu tun.

          Mir bzw uns gehts nur darum zu sehen wie groß der Daumen anderer Menschen ist.

      So lange er mit dem daumen alle anderen finger erreicht, und ein daumen so groß, wie der andere ist, ist doch alles tutti

    (8) 28.12.18 - 03:44

    Das ist mal wieder typisch Urbia :-( anstatt man mitmacht, muss man wieder alles hinterfragen, stimmt, es könnte spass machen und sowas muss auf jeden Fall verhindert werden.

    @Tante-Iris, darüber hab ich mir noch nie Gedanken gemacht ;-), aber hab doch gleich mal nachgemessen.

    Ich: 6,5 cm
    mein Mann: 7,5 cm
    mein Ältester (19): 8 cm

    Die Frage die sich mir stellt, was ist "normal"?

    (9) 28.12.18 - 11:45

    Auf was Kinder alles kommen, aber irgendwie auch interessant.

    Der Daumen meines Sohnes (17) misst ganze 7,1 cm und der meinige 6,7 cm. Ob das jetzt kurz oder lang ist, keine Ahnung, ändern geht ja nicht mehr ;-)

    Grüße Schubart

Fetisch?

Deine hier gestellten Fragen sind allesamt mehr als seltsam 🙄

Troll dich woanders!

Hi,

mein Kind hat solche Zehendaumen. Also der Daumen sieht aus wie ein großer Zeh. Vom Nagel bis zum nächsten Gelenk ist kaum Platz, zwischen dem mittleren Gelenk und dem "Daumenknöchel" ist es wieder normal.
Sie leidet darunter Mal mehr und Mal weniger.
Bei ihr ist es Brachydaktylie an den Daumen.
Damit muss sie leben, es haben sogar Topmodels dieses Problem.
Ist es das was du meinst?

Mona

Hallo,

ist der Daumen im Verhältnis zu anderen Kindern gleichen Alters sehr klein oder zu Erwachsenen?

Letzteres ist doch so selbstverständlich, wie die Feststellung, dass er als Kind wirklich sehr viel kleiner ist als Du. Und dies braucht auch keiner empirischen Überprüfung.


LG

Top Diskussionen anzeigen