Schuhgeschäft in der Oberpfalz

    • (1) 04.07.19 - 08:28

      Hallo ihr lieben,

      Wir sind am Wochenende auf Familienbesuch in der Oberpfalz (in der Nähe von Neumarkt). Ich dachte dass man da vielleicht die erste Schuhe für die kleine kaufen könnte. Gibt es dort gute Kinderschuhgeschäfte? Ich kenne Dr. Gruber in Nürnberg. Bis dahin wollten wir aber eigentlich nicht fahren.

      • (2) 04.07.19 - 10:32

        Hallo,
        In Neumarkt fallen mir nur die üblichen Verdächtigen ein wie Deichmann und Reno. In Freystadt bekommt man ganz gut Schuhe, am Marktplatz. Das sind noch richtige Fachgeschäfte, doch leider fällt mir der Name gerade nicht ein. Vielleicht mal googeln?
        LG

        • (3) 04.07.19 - 14:44

          Hallo,

          das eine Geschäft ist Schuh Streb, gibt es inzwischen auch in Neumarkt mit Kinderabteilung. Hier kenne ich aber die Beratung nicht. Ansonsten ist parallel zu Marktstraße eine Straße mit Schuhgeschäft, welche Kinderschuhe führen. Leider stirbt der Einzelhandel in Neumarkt aus. Am Wochenende wird es in Neumarkt sicherlich recht voll da Schnäppchentag/-markt ist.

          Schuh Streb in Freystadt ist von der Beratung gut und meistens mit Schuhen gut bestückt. Streb gibt es außerdem noch in Berching. Schuh Werner hat häufig Marken Schnäppchen, jedoch ist die Seniorchefin eine Marke für sich, hier kaufe ich nur ohne Beratung.

          Wenn ich wählen müsste zwischen Neumarkt und Freystadt, bleib ich zu Hause in Freystadt. Du kannst am Marktplatz parken ohne Parkgebühren und alles ist fußläufig zu erreichen. Dazu noch der Gutbrod mit seinem Kindermodengeschäft, was will ich mehr.

          LG Reina

      (4) 04.07.19 - 14:35

      Ich empfehle dir Superfitschuhe mit ganz dünner und weicher Sohle.
      Bei geschlossenen Schuhen Innensohle rausnehmen und Babyfüsse draufstellen.
      Eine Fingerbreite Zuwachs sollte frei sein.
      Und auch daheim regelmäßig kontrollieren.
      Sandalen empfehle ich mit Zehenschutz am Anfang. Läuft die kleine schon?
      Liebe Grüße

      • (5) 04.07.19 - 15:33

        Naja SuperFit sind auch nicht für jedes Kind geeignet. Deshalb war die Frage nach einem Fachgeschäft. Ich finde es am Anfang wichtig von Fachpersonal auch eine Einschätzung über die Breite des Fuß, Höhe des Spann etc zu bekommen. So haben wir es auch bei meiner Großen gemacht.

        Grade die Sohle finde ich SuperFit auch nicht so biegsam für einen Laufanfänger. Da würde ich eher zu Ricosta oder Däumling tendiere.


        Sie startet grade mit laufen. Wenn es nach mir ginge würde wir auch noch warten - bei dem Wetter lässt es sich super barfuß laufen. Aber der Kindergarten möchte nach den Ferien gerne Schuhe da haben wenn es raus geht.

    (6) 04.07.19 - 14:45

    Hallo,

    schau mal unter der nächsten Antwort, da habe ich meine Empfehlungen herein geschrieben.

    LG

  • (7) 04.07.19 - 20:31

    Hallo,
    Ich weiß nicht aus welcher Richtung du kommst oder wie weit du fahren möchtest. In Weiden in der Oberpfalz und Neustadt an der Waldnaab gibt es den "Schuh Weiß" dort kaufe ich die Schuhe meiner Tochter. Fachliche Beratung und tolle Auswahl. Generell würde ich dir die kleinen Geschäfte empfehlen also nicht *eichmann und Co. Eventuell mal googlen welche Geschäfte in Neumarkt ansässig sind. Empfehlen kann ich dort keins, is nicht meine Ecke 😉

    Lg boehmin

    • (8) 04.07.19 - 22:37

      Das ist tatsächlich zu weit. 😉 natürlich wollte ich nicht zu deichmann und co, deshalb habe ich nachgefragt. Denke wir werden dann doch entweder nach Nürnberg rein zu Dr. Gruber oder warten bis wir wieder daheim sind. Dr. Gruber ist nur auf Kinderschuhe spezialisiert und deshalb echt mega gut in der Beratung.

      • (9) 05.07.19 - 06:49

        Hallo,

        reine Kinderschuhgeschäfte gibt es bei uns im ländlichen Raum eher nicht, da diese keinen Umsatz machen würden.

        Ricosta und Superfit findest du bei Schuh Streb, Schuh Werner und Schuh Graf, ob Gangart Barfußschuhe für Kinder hat weiß ich nicht. Leguano hat eine Filiale in Regensburg. Auf den Markttagen im Kloster Plankstetten steht/stand immer ein Stand mit Krabbelpuschen in großer Auswahl, die Frau die diese fertigt, kann Kreppsohlen auf Wunsch drauf nähen.

        Ansonsten sind am Wochenende Schnäppchentage in NM, daher denke ich, recht voll. Sonst nach Freystadt ausweichen, wie weiter oben geschrieben.

        LG

Top Diskussionen anzeigen