Typisch Mann/Frau đŸ€Ș

Hey ihr lieben 😊

Inspiriert von einen anderen Beitrag habe ich mich gefragt was ist typisch und wie weicht ihr ab? Schubladen Juhu!

Typische Frau: brauchen Stunden in der frĂŒh im Bad. Naja, da bin ich wohl ein Mann. Rein waschen, ZĂ€hneputzen, Haare zum pferdezopf und fertig.
Ausser wenn wir schön Ausgehen dann brauche ich 5 minuten lĂ€nger. 😏

Typisch Mann: den Frauen hinterher schauen. Da hab ich mit meinen Mann ein gemeinsames Hobby. 😛

Wie ist es bei euch? Was lÀuft da verkehrt?

Neugierige GrĂŒĂŸe

Typisch Frau ist diese Frage #rofl Ich stelle mir grade den Text in einem MĂ€nnerforum vor ;-)

#rofl #rofl #rofl da kann ich dir nur zustimmen. 😂

RTL2, seid ihr es? 😉

Mein Mann und ich gucken auch zusammen anderen Frauen nach đŸ€Ł

TatsÀchlich bin ich voll mit GegensÀtzen. Ich bin gerne zuhause bei den Kindern, mache den Haushalt und habe kein Problem damit, dass ich momentan nicht arbeite.
Ich bin handwerklich aber wesentlich aktiver, als so manch andere Frau in meinem Alter um mich herum.
Ich trage sehr gerne Röcke und Kleider, sehr wenig Hosen. Aber im Bad brauche ich auch nur 5 min.

Ich denke, das Schubladen mittlerweile ziemlich ĂŒberholt sind :)
Unsere Söhne tragen auch alle Farben und mein großer hat lange, blonde Haare.

Mein Mann ist zwar insgesamt "typisch" Mann, hat aber eine gewisse Vorliebe fĂŒr Romantik in Filmen oder Games đŸ€ŁđŸ’›
Und er hat auch kein Problem damit, das seine Söhne alle Farben tragen :)

Mein Mann hat lĂ€ngere Haare wie ich, meine gehen bis knapp ĂŒber die Schulter. Bei meinen Mann reichen sie bis zur HĂ€lfte das RĂŒcken. Ich beneide ihn so sehr wegen den Haaren...

als ... es heißt ALS

Hallo zusammen!

Ich mache einfach mal mit ;)

Ich kann nicht wirklich gut kochen und backen, dafĂŒr baue ich fĂŒr mein Leben gerne Möbel zusammen!!
Man macht mich mit Werkzeug auch unheimlich glĂŒcklich!
Ich liebe es auch Auto zu fahren und schaue gerne schönen Autos und MotorrÀdern nach.

Mein Mann kann gerne Frauen nach schauen, tut er aber nicht und wenn doch, dann sagt er mir das.
Mit Autos und Möbeln hat er es ĂŒberhaupt nicht so. Hauptsache es funktioniert.
DafĂŒr geht er liebend gerne mit mir shoppen und Schuhe kaufen ist bei ihm schwieriger als bei mir.
Und wenn wir schon dabei sind, meine Anzahl an Schuhen ist sehr ĂŒberschaubar.

MĂ€nner interessieren mich gar nicht. Frauen sind interessanter. Warum? Einen Mann hab ich ja schon. 😂

Da ist bei mir, glaube ich, einiges schiefgelaufen#rofl
Im Bad brauche ich 5 Minuten, auch bei einer Feier nicht viel lÀnger.
Hohe Schuhe hasse ich, Shoppen auch, und Kochen, und Kleider. Ich schminke mich nie.
Fußball ist toll, Football, Bier und Whisky auch. Mit Hugo brauchst du mir gar nicht ankommen ...
Ich mag Liebesfilme, wo am Ende jemand stirbt (zwei an einem Tag und so), und alles, wo ansonsten Mord und Totschlag drin vorkommt.
Ich hab immer ein Taschenmesser in der Hosentasche.
Ich fahre Motorrad und das viel lieber als Auto.
Kapuzenpullis aus der MĂ€nnerabteilung sind viel bequemer als die aus der Frauenabteilung, ergo sind die in meinem Schrank zu finden.
Als ich das letzte Mal ein Wichtelgeschenk (fĂŒr eine Frau) kaufen musste, habe ich mich von befreundeten MĂ€nnern beraten lassen.
Beim Frauen hinterhergucken schließe ich mich dir und deinem Mann an.

Oh ja hohe Schuhe #augen gibt es bei mir nicht. Welch ein Graus 😹

Gekocht wird wenn mein Mann es macht.

BezĂŒglich filme !saw! Zombies,...

Motorrad đŸ‘đŸ» ich warte darauf das mein mann die midlifecrisis (schreibt man das so) bekommt. Motorrad kaufen und mit Lederjacke losdĂŒsen.

MĂ€nnerpullis sind devinitiv sau bequem. Ich liebe sie. Überhaupt schlabber Klamotten. Im Winter zuminderst. Im sommer mutiere ich zur Frau mit Kleider und Röcken. 😂

Vor der Standesamtlichen Trauung meiner Schwester lief ich stolz durchs Haus: "Guckt, ich hab hohe Schuhe an" - das waren 4cm. Meine Schwestern haben mich dafĂŒr ausgelacht#rofl
Ein Kommilitone von mir (ja, mÀnnlich) konnte auf 10cm-Hacken problemlos gehen. Ich bin froh, wenn ich das bei 4cm schaffe#schwitz

weiteren Kommentar laden

Ich finde so "typisch Mann, typisch Frau" -Geschwafel furchtbar.....passt bei uns auch so gar nicht.

Wenn's ernst gemeint ist, von wegen du Frau da Herd, dann ist es zum đŸ€ź Der Thread ist nicht so ernst gemeint.

Schon verstanden....aber selbst "Frau= kann schlecht einparken, kann nicht handwerken, liiiiiiebt Schuhe und Shopping", "Mann=guckt Frauen hinterher, trinkt Bier..."usw. stimmt so gar nicht bei uns :-).
Aber ich mag gerne Hugo!!! Hm....mein Mann auch #rofl.

Lustig, mein Mann und ich sind schon klassisch Mann / Frau unterwegs aber trotzdem irgendwie Freaks... ;o):

- FĂŒr mich bitte die Ballerfilme, gern auch mit Aliens UND dicken Wummen
- Make up ja, aber ich bin schnell - sitzt in zehn Minuten
- Ich kann (fast) alles selbst handwerken, mein Mann allerdings besser ;o)
- Ich hasse shoppen, egal wie, und gehe nur zielgerichtet los, meine Second-Hand
Shops liebe ich allerdings, weil ich mich gern ĂŒberraschen lasse.
Mein Mann shoppt Stuuuunden - ich gehe dann Kaffee trinken
- Ich bin die, die die Spinnen raustrÀgt
- Mein Mann hat den grĂ¶ĂŸeren Kleiderschrank - weil er ihn braucht...
- Ich mag Bier sehr gern
- Ich denke meist sehr logisch und pragmatisch und versuche immer alles zu
optimieren und "erfinde" spannende Konstruktionen
- Ich wĂŒnsche mir zu Weihnachten sowas wie Elektronik-BaukĂ€sten oder BĂŒcher ĂŒber
absurde Themen

Da gibt es garantiert noch mehr, aber es fÀllt mir halt gerade nicht ein!

Trotzdem kann ich gut kochen, in HighHeels joggen (mach' ich aber nicht mehr - RĂŒcken...) und bin schon echt Weibchen wenns passt :o).


LG, Katzz

Bei uns ist nur der Unterschied, dass ich viel grĂŒble und mein Freund gar nicht (wie bei MĂ€nnern so ĂŒblich)

FĂŒr ihn hat sich eine sache sofort gegessen und es wird zur Tagesordnung ĂŒbergegangen. Ich knabber da je nach Thema noch mehrere Tage dran.

- ich hasse es zu shoppen. Kaufe nur Kleidung wenn es absolut unumgÀnglich ist

- ich habe null Talent zum Dekorieren. Jetzt wird es oberpeinlich: meine Mutter kauft sĂ€mtliche Deko fĂŒr unser Haus und rĂ€umt regelmĂ€ĂŸig um. Ich habe ĂŒberhaupt kein GefĂŒhl dafĂŒr.

- ich habe schon als kleines MĂ€dchen Puppen, rosa und Glitzer gehasst. Das ist bis heute so geblieben, deshalb bin ich ganz froh ĂŒber meine Jungs. Lego und Playmobil sind meine Welt.

- ich hasse Romantik. Mich hat mal ein Mann bei sich zum Essen eingeladen und mit Kerzen dekoriert, leise Kuschelrockmusik im Hintergrund... Ich hatte schlagartig Fluchttendenzen und nach 10 Minuten das Haus verlassen.

Rein optisch bin ich aber typisch Frau: gerne Kleider, hohe Schuhe, Make up und immer Nagellack

Also ich bin da ganz Frau.
Ich diskutiere alles aus.
Ich vergleiche mich stets mit anderen.
Ich versuch möglichst die Erwartungen anderer zu ĂŒbertreffen.
Ich hab nen Knautschball am Arbeitsplatz.
Ich mach Sport nach Handyapps....
Und ich hab nen FĂŒller mit bunter Tinte.

Hallo, von meinem Mann erzÀhle ich jetzt nicht :P
Aber ich bin eine gesunde Mischung und mein Mann und ich ergÀnzen uns:
ich liebe es handwerklich aktiv zu sein, sei es NĂ€hen, teils auch HĂ€keln und Stricken, aber auch Möbel aufbauen und Streichen. Dazu bin ich sehr krĂ€ftig, kann gut anpacken und austeilen xD bin aber emotional total die weiche Frau :D Kleidungstechnisch bin ich auch eher sportlich und mĂ€nnlicher, aber oft nur, weil es praktischer ist mit Kindern und einfach bequemer, Kleidchen zieh ich aber auch gerne an. Ansonsten tobe und raufe ich auch mit den Kindern, habe als Kind Fußball gespielt und Jungssachen gemacht und das natĂŒrlich mit Jungs xD Tanzen ist gar nicht meins, bin steifer wie ein Roboter xD
Achso und im Bad brauche ich auch nur wenige Minuten. Und ja, ich mag sowas gerne beantworten und bin neugierig, wie Frauen halt so sind xD
lg

Jeans, T-shirt, Schminke ja auch aber eher selten. Garten, Haus, VertrÀge, Kinder, Tiere und Bank- mein Job. Mein Mann liebt Deko und mich langweilt es

đŸ€” bei uns ist es echt gemischt...
Ich liebe es mich zu schminken, meine Haare zu machen (hĂŒftlang) und Kleider zu tragen. Ich gehe regelmĂ€ĂŸig zur Kosmetikerin, mein Mann auch 😁

Im Bad brauchen mein Mann und ich allerdings beide gleich lang.

Ich habe einen ĂŒberschaubaren Schuhschrank, allerdings einen totalen Spleen auf Handtaschen und HalstĂŒcher. Mein Mann liebt es Pullover und Schuhe einzukaufen 🙄

Mein Mann hat mehr Parfums als ich.

Ich schaue gerne Frauen nach, insbesondere bei einem schönen Gesicht/langen Beinen/hĂŒbschen Po. Mein Mann eher weniger.

Er hasst alles romantische und kitschige, wo mir das Herz aufgeht, er hat zwei linke HĂ€nde, wĂ€hrend ich noch in der Schule den Werk-Kurs besucht habe. Autos sind meine heimliche Leidenschaft, wĂ€hrend die Hauptsache fĂŒr meinen Mann darin besteht, dass es dicht ist und fĂ€hrt đŸ€Ș

Kochen und Backen mögen wir beide gleich gerne 😊

Das fiel mir als erstes ein: Mein Mann hĂ€tte eine Kutsche mit Pferden bei unserer kirchlichen Hochzeit schön gefundenđŸ˜±đŸ˜±đŸ˜±đŸ˜°đŸ˜–đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł Hilfe. Never. Mein persönlicher Albtraum😆 Wir hatten dann einen Mercedes gemietetđŸ€Ł

Mein Mann hat alle Staffeln Grey’s Anatomy geschaut. Ich habe keine einzige Folge gesehen đŸ€Ł

Ich hasse es zu kochen und ich kann es nicht. Zum GlĂŒck kocht mein Mann.

Ich baue vieles auf, repariere unsere iPhones etc.

Ich sitze aber wirklich ewig lange an meinem Schminktisch. Da bin ich wirklich Frau😊

Ach so: Er Iiebt Dirty Dancing😳😂 Ich finde man kann ihn mal gesehen haben, aber er haut mich jetzt nicht unbedingt von den Socken😅

Und ich dachte mein Mann ist der einzige der diesen Film liebt.😅 Er kennt den ganzen Film auswendig und ich musste mir den Film immer mit angucken. Ich habe ihn bis jetzt auch nur einmal in meinem Leben weinen gesehen und das bei diesem Film. Er hatte zumindest TrĂ€nen in den Augen!🙈

Bis auf die Tatsache, dass er lĂ€nger im Bad braucht als ich erfĂŒllen wir sonst alle Klischees

Wir sind ziemlich stereotyp. Ich brauche schon etwas Zeit im Bad, liebe Kosmetik, shoppen und koche, Backe und putze. Ich habe null Orientierungssinn und fahre nicht gerne Auto.

Mein Mann ist handwerklich begabt, findet jeden Ort wieder und interessiert sich fĂŒr öde Sachen wie Fußball oder Autos. Er will fĂŒr alles was einen Motor hat einen FĂŒhrerschein machen. Er mag Action Filme oder Western.

Hier passt fast jedes Klischee.

Ich schminke mich ab und zu und trage weibliche Sachen, aber geh auch mal in Jogginghose raus. Mein Mann geht ohne perfekt gestylte Haare nicht außer Haus und flippt aus, wenn er nicht alle 4 Wochen zum Friseur kommt. (Ich sehe oft keinen Unterschied)

Wir kochen beide, er aber öfter. Wieso sich das GerĂŒcht hĂ€lt versteh ich nicht. Die meisten Sternenköche sind MĂ€nner.

Ich wollte bei unserer Hochzeit am liebsten ins Standesamt rein, unterzeichnen und dann weiter arbeiten oder so. Meinem Mann war sogar das Blumengedeck wichtig.

Ich verdiene das Geld, er arbeitet fĂŒr seine Berufung.

Das Klischee erfĂŒllen wir auch: ich mache deutlich mehr im Haushalt, dafĂŒr rĂŒhre ich handwerklich keinen Finger. Mein Mann repariert und baut vieles selbst.

Hallo!

Da gibt es bei uns einiges:
1. Bad - mein Mann braucht definitiv lĂ€nger im Bad als ich, auch wenn ich mit 5 Minuten nicht hinkomme (ich dusch aber auch jeden Morgen und wasch mir die Haare - mit Fönen und ZĂ€hne putzen dĂŒrften es 30-35 Minuten sein)
2. Schuhe: Es heißt ja immer, Frauen könnten gar nicht genug Schuhe haben. Ich brauche im Schuhschrank keine 2 Regalbretter, der Rest des Platzes (Schuhregal ist 1,80cm hoch) reicht meinem Mann nicht.
3. Shoppen: Ich HASSE Shoppen. Wenn ich neue Kleidung brauche, gehe ich in einen, maximal 2 GeschÀfte, such mir was raus, probier es an und bin in 20 Minuten durch die Kasse (mit oder ohne Erfolg). Mein Mann hingegen kann Stunden beim Shoppen verbringen, meistens geselle ich mich im ModegeschÀft in die Lounge-Ecke zu den wartenden MÀnnern :-p, bis mein Mann mit 3 Hosen, 5 Hemden und 4 Pullovern wieder kommt.
4. Koffer packen. Ich packe fĂŒr mich und die beiden Kinder weniger ein als mein Mann fĂŒr sich alleine (gut, das Ă€ndert sich gerade, die Kinder wachsen, und eine Hose in Gr. 164 braucht einfach mehr Platz als eine in Gr. 128. Trotzdem ist es so, dass ich die Sachen von meinem Sohn und mir fast in einen großen Koffer bekomme, meine Tochter braucht dann noch einen mittelgroßen Koffer und mein Mann braucht mindestens einen großen und einen kleinen Koffer + Kulturtasche + Schuhtasche
5. Möbel zusammenschrauben ist meine Aufgabe
6. Wenn wir alle Sachen fĂŒr den Urlaub ins Auto bekommen wollen, muss ich die Koffer einsortieren

LG

Bei uns ist das kaum so, wir sind uns ziemlich Àhnlich. Brauchen beide nicht lange im Bad, stehen nicht auf Romantik Gedöns, haben die selben Interessen und Hobbys...ist also schwer zu sagen.

Wirklich das einzige, wofĂŒr sich mein Mann begeistern kann und ich ĂŒberhaupt nicht ist Elektrik. Er steht total auf so LED Beleuchtungen und wie man das alles installiert und steuert. Aktuelles Projekt ist ein LED Panel von https://www.ecdgermany.de/ fĂŒr den Badezimmer Spiegel. WofĂŒr man das genau braucht ist mir auch noch nicht klar bei unseren Aufenthaltszeiten im Bad aber hey, wenn es ihn glĂŒcklich macht ;-)

LG