Paten fragen

Hi Mädels,

wie habt ihr eure Paten gefragt ob sie die Patenschaft übernehmen wollen? Ich hätte gerne etwas besonderes aber alles was ich bisher so im Internet gefunden habe hat mich nicht so überzeugt... Ich wollte die Patentante an ihrem Geburtstag fragen.
Habt ihr einen oder zwei Paten?

Vielen Dank schon mal

1

Du kannst auch noch mehr Paten haben. Wie ihr wollt.

Bei uns hat jedes Kind zwei Paten. Wir haben sie einfach zum Grillen oder Kaffee trinken eingeladen und gefragt.

Bei meinem eigenen Patenkind haben mir die Eltern einen sehr hübsch gestalteten Brief geschrieben.

2

Wir haben 2 Paten und beide haben ein Rubbellos bekommen 😊 mit kleinem Brief :)

3

Hallo,
Wir haben für jedes Kind 2 Paten, immer unsere Geschwister. Bei Kind 1 war es passend, da haben wir an Weihnachten gefragt. Haben ihnen einen Bilderrahmen geschenkt, in dem ein schönes Ultraschallbild drin war, bisschen dekoriert und drauf geschrieben: willst du mein Pate sein?

Bei Kind 2 ähnlich , nur an den Geburtstagen der Paten. Auch mit Ultraschallbild. Bin leider kein kreativer Mensch, daher war das das höchste der Gefühle 😅 aber gefreut haben sie sich trotzdem, und das ist das wichtigste 😊

4

Mit diesen Brief haben wir sie an ihrem Geburtstag gefragt

5

Hallo,

Unsere Tochter hat drei Paten. Wir haben den potentiellen Paten unsere Tochter bei der ersten Begegnung in den Arm gelegt und gesagt "dürfen wir vorstellen xy, unsere Tochter und wenn du ja sagst dein Patenkind". Alle drei haben mit Tränen in den Augen ja gesagt. Wir waren uns sicher, daß sie ja sagen.

LG Morgain

7

Meine Jungs haben jeder 2 Paten, wobei eine Beiden Patin ist.

Wir haben einmal einen Brief geschrieben Aussicht des Kindes und den hat sie bei ihrer Geburtstagsfeier bekommen, hat einen Tag nach meinem Sohn Geburtstag.

Beim zweiten Mal gab es ein Bild mit der Frage ob sie den Job Patentante möchten.

8

Huhu, wäre auch für Rubbellose

https://www.amazon.de/Rubbelkarte-Patentante-Kindtaufe-Kindtaufegeschenk-Geschenke/dp/B07BP9FH2Z

#winke