Welchen Ratschlag würdet ihr eurem 18-jährigen Ich geben?

Klar, wir alle hätten es gerne besser gewusst mit 18. Andererseits war diese Zeit doch wahrscheinlich so spannend, weil wir eben noch nicht viel übers Leben wussten, oder?

Wir haben auf unserer Facebook-Seite einen Post von "Stadt, Land, Mama" geteilt und gefragt: Wenn du deinem 18-jährigen Ich einen Satz sagen könntest – welcher wäre das?

Die Antworten waren lustig, berührend, traurig oder mutmachend. Hier eine Auswahl 😀

Wenn ihr euer Teeny-Ich treffen würdet, was hättet ihr ihm zu sagen?

https://www.eltern.de/familie-urlaub/umfrage--was-moechtest-du-deinem-18-jaehrigen-ich-sagen--12759346.html

1

Heirate ihn nicht, er betrügt dich 🤷‍♀️

2

Mach das genauso...es wird wunderbar und du wirst es nicht bereuen. Den nächsten danach lässt du aber lieber sein der bringt nur Unglück mit sich.

3

Frag deinen Kopf nach seiner Meinung, aber lass dein Herz entscheiden.

4

Folge deinem Weg, deiner Berufung.
Trau dich, das wird schon. Es ist DEIN Leben. Mach das, was DU möchtest.

5

"Du darfst auch nein sagen."
"Trink nicht so viel."
"Leg etwas Geld zur Seite."

6

Lebe dein Leben genauso wieder. Wer weiß ob du dann deinen Mann kennenlernen würdest und dein Leben so gut läuft. Bezüglich Job. Suche sobald der große Umzug stattfindet, und trauere nicht darum.

7

Hör auf zu rauchen und iss nicht so viel Kuchen...der macht sich in 20Jahren auf der Waage bemerkbar.🤣
Und mach die Augen mal richtig auf, der Mann deiner Träume steht schon neben dir.....du musst nicht noch 12Jahre nach ihm suchen und dabei eine Menge Frösche küssen.😁❤

8

Pass auf dich auf, hör mehr auf deinen Bauch und tu nur das, was dir auch gut tut, nicht das, was nur Freunde und Ehemann erwarten.