Schreiben an Rechtsanwalt - richtige Adresse "nicht bekannt"

Hallo, ihr Lieben!

Ich hätte gerne von einem deutschen Rechtsanwalt und Schauspieler ein Autogramm. Vielleicht bin ich bekloppt, ich finde ihn aber echt klasse. Deshalb habe ich ihm auch einen Brief geschrieben, mit der Bitte, ein Autogramm von ihm zu bekommen. Dieser wurde leider soeben nach einer erfolglosen Zustellung beim Empfänger an mich retourniert.
Leider hat er einen sehr häufigen deutschen Nachnamen, weshalb ich noch zwei weitere Eintrage (ebenfalls Rechtsanwaltskanzleien in Berlin) gefunden habe.

Soll ich "auf gut Glück" an beide Adressen den gleichen Text schicken, in der Hoffnung, dass der "Richtige" bei ist. Eine eigene Homepage hat er leider nicht.
Am liebsten hätte ich meine Idee gerne wieder verworfen, aber das möchte ich jetzt auch nicht.

Vielleicht kann mir hier jemand mit Tipps zur Seite stehen. Besten Dank vorab

Was soll ich tun?

1

Hat er eine Facebook Seite?
Hast du zu den beiden anderen Adressen Telefonnummern? Dann würde ich da erstmal anrufen, um herauszufinden, ob du da richtig bist.

2

Hallo,

Als Schauspieler wird er sicherlich durch eine Agentur vertreten, über die man ihn für Rollen buchen kann. Such doch mal, vielleicht findest du was und kannst da nach einem Autogramm fragen.

Oder du fragst beim TV-Sender an, der Filme mit ihm zeigt. Die haben vielleicht eine Autogrammadresse.

Viele Grüße
lilavogel