Wie oft wascht ihr Euch die Hände?

Hallo,

mal wieder ne kleine Umfrage: Wie oft am tag wascht ihr Eure Hände?

(Ich weiss, dass es echten Wascxhzwang gibt, wo sich Leute bis zu 200 x am Tag die Hände waschen, das ist ne schwere Störung, darauf will ich nicht hinaus)

Ich machs so:

-nach jedem Toilettengang (5 x)
-nach jedem Mal Marie wickeln (5 x)
-vor dem Essen zubereiten (3 x)
-nachdem ich von draussen reingekommen bin (2 x)
-bevor ich ein Baby anfasse (unregelmässig)

also ca. 10-15 Mal... Und ihr?


Luise

Huhuu...
Och ich wach mir ständig die Hände, geht garnicht anders, wenn man Kinder hat..
Hab schon voll die Oma-Hände, da sie so trocken sind, aber eincremen lohnt auch nicht, da ich kurz danach wieder waschen müsste.
Ich wasch mir die Hände nach dem Wickeln, nach dem Toilettengang von mir und meiner Großen. Vor dem Essen, wenn ich einem Kind einen Apfel bereite, oder Butterbrot, oder tausendmal irgendwelche klebrige Kinderhände wasche oder angelutschte Kekse und Gummibären aufsammel, dazu spült man ständig mal hier ne Brotdose ab, dort nen Becher oder Trinkflasche..Weiß garnicht wieoft, schätze so um die 20 mal je nachdem auch schonmal öfter.
LG sopi

kleiner tipp:

neutrogena ;-)

LG

Luise


Wie oft keine Ahnung. Denke da nicht drüber nach. Aber eben nach jedem Toilettengang. Jedes Mal nachdem ich draußen war. Jedesmal bevor ich Lebensmittel anfasse. Jedesmal nachdem ich ein Tier gestreichelt habe. Auf so 20-30 mal komme ich am Tag sicherlich.

Hallo!

- nach dem Toilettengang
- nach dem Wickeln
- vor und während des Kochens, wenn ich mit glitschigen Lebensmitteln hantiert habe
- nach dem Geschirrspülen/Putzen
- nachdem ich meine Hände mit Haargel, Spray und Makeup eingeschmiert habe

und bestimmt noch ein paar Mal mehr. :-p

Ich hab an beiden Waschbecken in der Wohnung eine Tube Handcreme deponiert und für die Nagelhaut gibt es einmal täglich ein Extracremchen, so daß meine Pfoten glücklicherweise (wieder) vorzeigbar aussehen. #cool

LG
Edea

Keine Ahnung, ich zähle nicht.

Nie. Ich lass alles eintrocknen und klopp es dann 1x am Tach ab. ;-)

#freu#heul#freu

Gruss
agostea

1 x am Tag #schock

Ich mach das einmal die Woche!:-p

Bah ! #schock

Da kannste ja dann ne Schubkarre drunter stellen....#freu#heul#freu

Gruss
agostea

weitere 6 Kommentare laden

Mit einer genauen Zahl kann ich nicht dienen, aber auf jeden Fall deutlich mehr als du. Vermutlich erklärt mich meine Familie sowieso schon längst für "verrückt" deswegen.

- nach jedem Toilettengang (mind. 5x täglich)
- nach jedem Haare kämen (max. 2x täglich)
- vor dem Essen zubereiten
- nach dem Essen zubereiten
- vorm Babyflasche machen (4x täglich)
- nach dem Babyflasche machen (4x täglich)
- wenn ich Müll rausgebracht habe (1x täglich)
- wenn ich vom Wäsche ansetzen komme (ca. 3-4x wöchentlich)
- nach dem reinigen der Wohnung
- wenn ich meine beiden Kinder gewickelt habe
- vor dem Spülmaschine ausräumen (1x täglich)
- nach dem Spülmaschine anssetzen (1x täglich)
- vor dem Kaffeemaschine ansetzen (2x täglich)
- nach dem Kaffeemaschine ansetzen (2x täglich)

Und zwischendurch auch noch einige Male. Bleibt aber wohl bei 2 Kindern im Haushalt nicht aus (z. B. wenn der Große mir seine klebrige Hand gibt usw).

Hallo,

interessante Frage. Wie oft genau kann ich gar nicht sagen, aber wie du und hoffentlich auch jeder andere Mensch nach dem Toilettengang, ebenfalls wenn ich Til gewickelt habe und da er jetzt scheinbar krank ist auch vorher (hat Durchfall und einen wunden Po, will nicht noch mehr Bakterien dazu beitragen), vor und auch nach dem Essen zubereiten, besonders dann wenn ic Fleisch oder Fisch in den Hände hatte, ebenfalls wenn ich von draussen rein komme, bevor ich ein Baby anfasse sowieso und sonst ... wann noch ? Nach dem putzen, vor dem schminken, abschminken und eincremen (hab tierisch empfindliche Haut). Also da kommt schon was zusammen, dank guter Seife und Handcreme aber nichts zu sehen von trockner Haut ;-).

Noch einen schönen, sauberen Abend, Mara

ist ganz einfach - wenns nötig ist mit seife und vorallem - gründlich! nachtrocknen. ansonsten einfach kurz abspülen.

mit der anzahl händewaschen wie hier gepostet wurde - geb ich nicht mal in gedanken einem die hand zur begrüssung. diese massenzahl am tag von wegen händewaschen - ist lediglich mal mit wasser leicht spülen oder anfeuchten abtrocknen fertig - fehl annahme für viele das sei hände waschen.

Wie die anderen das handhaben weiß ich nicht.
Aber ich wasche immer mit Seife und Wasser. Alles andere ist für mich kein Hände waschen, höchstens ein Hände nass machen ;-)

Genau.. einfach die Hände ein bißchen anfeuchten und den Dreck dann im Handtuch abschmieren. #augen

Wenn ich von Händewaschen rede, meine ich gründliches Waschen mit Lotion und Wasser und danach ausgiebiges liebevolles Eincremen.

Ich hasse es, wenn meine Finger nach Kartoffelschalen, Katzenfutter oder Kloreiniger riechen.

LG
Edea

weitere 3 Kommentare laden

Hi,

ich beneide Dich wirklich sehr, dass Du nur 5x zur Toilette musst #gruebel.... komme sicherlich auf 15-20...#schwitz

LG Romy

alles training...;-)

trinke 3 Liter waser am tag, aber ich halkte blase und nieren immer schoen warm.


Luise

da bin ich ja wenig wascherin #kratz

- nach toilette
- wickeln
- vor dem kochen
- und nachher wenn notwendig
- aber nicht wenn ich mir nur schnell ein butterbrot schmiere
- auch nicht jedesmal wenn von draußen reinkommen, nur wenn halt notwendig
- auch nicht jedesmal bevor ich das baby angreife. da würde ich nur noch hände waschen.


verwende übrigens oft aber nicht immer seife. da ich der meinung bin, dass das der haut nur schadet.

lg co

Hallo,

ich muß mir schon berufsbedingt oft die Hände waschen und desinfizieren.
Aber auch zu Hause wasche ich mir oft die Hände. Vor dem Essen oder kochen sowieso. Auch wenn ich draußen war und nach Hause komme, der erste Weg ist immer zum Waschbecken.
Manchmal habe ich auch ein Händedesinfektionsmittel in der Tasche.

Ist übertrieben, aber ich praktiziere das seit 14 Jahren so.

Ist wohl eine Berufskrankheit!#gruebel

- nach der Toilette (ca.5xtäglich)
- bevor ich Lebensmittel zubereite
- wenn sie schmutzig aussehen bzw. anfühlen

Aber ich wasche mich nicht extra vor dem Essen, nicht grundsätzlich weil ich gerade nach Hause komme oder wenn ich mal ein Tier angefaßt habe.O.k. - wenn es ein fremdes Tier war, dann doch schon mal aber nicht extra, weil ich mal meine Katze geknuddelt habe - sonst hätte ich ja den halben Tag nasse Hände.