Umfrage: Straßenschuhe und Straßenklamotten zu Hause?

    • (1) 15.10.06 - 21:35

      Hallo Leute,

      möchte wissen, wie es bei Euch ist. Mein Mann und ich sind so erzogen, dass wir zu Hause immer Hausklamotten tragen und die Hausschuhe. Für mich ist es selbstverständlich und auch hygienisch. Aber es ist scheinbar nicht für alle so. Wenn z.b. die Tochter meines Mannes von 1. Ehe zum Besuch kommt, setzt sie sich locker im Straßenklamotten aufs Bett (ohne Bettdecke), wo sie später im Nachthemd schläft und findet das absolut normal; als ich ihr gesagt hab, dass sowas nicht gut ist, antwortete sie: Ich setze mich doch nicht vorher ins Dreck, oder? Oder ein paar Bekannten, wenn sie kommen, dann ziehen sie die Straßenschuhe nicht aus; ich hatte mal versucht, ihnen die Hausschuhe für Gäste anzubieten, bekam aber nur unverständliche Blicke und fühlte mich wie absolut unerzogen...

      Wie kann ich höflich drauf bestehen, dass die Gäste bei uns die Straßenschuhe ausziehen und sich nicht beleidigt oder eingeschränkt fühlen?

      Wie sieht Ihr das?

      gruß schmide

      • HAllo
        Ich habe zu Hause auch Straßenschuhe und Hosen an. Ich müsste mich teilweise 10 mal am Tag umziehen wenn ich immer die Kleidung wechseln würde.
        Wenn es draußen schneit oder matschig ist oder so dann ziehe ich auch meine Schuhe aus aber ansonsten nicht.

        Ich hätte aber auch kein Problem damit bei Freunden andere Schuhe anzuziehen. Allerdings ist es noch nirgends passiert.

        Unsere Katze zieht sich auch keine Hausschuhe an wenn sie reinkommt ;-)

        Wie machst du es wenn Besuch kommt? Bekommt der auch eine andere Hose zum anziehen #freu#heul#freu #gruebel (nicht böse gemeint)

        ICh habe einen Staubsauger und auch einen Schrubber dann wird eben geputzt wenn es schmutzig ist.

        LG
        Jelena

Top Diskussionen anzeigen