Privileg=AEG ???

    • (1) 04.01.07 - 08:32

      Mir wurde mal gesagt, daß die Geräte von Privileg von AEG gebaut werden, ist das richtig. Bei uns stehen ein paar Neuanschaffungen an, da ich aber bis jetzt mit AEG nur Ärger hatte, will ich diese Firma auf jeden Fall umgehen!

      iris

      • Hallo Iris,

        Privileg ist ja die Eigenmarke von Quelle, es kann schon sein, dass sich darunter ein AEG Gerät versteckt ;-), muss aber nicht.

        Habe einen AEG Geschirrspüler und ich bin begeistert, warum bist du unzufrieden?

        Liebe Grüße
        Tanja

        • Bin froh, daß wir jetzt aus der Wohnung austziehen und die Küche mit AEG Geräten drinnen lassen!
          Unser Geschirrspüler ist gerade mal 3 Jahre alt, ständig ist was anderes mit ihm! Das Fach wo das Pulver reinkommt, geht immer auf, wenn man die Türe schliesst. Die ganzen Gitter fallen auseinander, einmal pumpt er nicht ab.... usw.usw......
          Der AEG von meinen Eltern ist sogar in Flammen aufgegngen.... nein Danke!
          Mit dieser Firma hab ich kein Glück!!!
          Wie hat uns die Tante in dem Küchenstudio gesagt, wo wir uns beraten liessen...
          A =Auspacken
          E =Einpacken
          G =Garantiefall

          Nie wieder!!!

          iris

          • ich möchte nicht unbedingt werbung machen,aber wie wäre es denn mit miele geräten?

            die gibt es häufig auch schon günstig als ausstellungs geräte,oder als auslaufmodelle!

            du glaubst es nicht,aber so teuer,wie damals sind die gar nicht mehr!

            ich habe alles von miele! gut,den staubsauger nicht. ich kann nur sagen (in meinem fall) es lohnt sich! grade bei geräten,die oft in gebrauch sind,wie herd,geschirrspüler und natürlich waschmaschine!

            ABER das ist natürlich meine meinung! ;-)

            lg nicole!

            (6) 05.01.07 - 09:20

            ohne auszuprobieren?

            A =Auspacken
            E =EINSCHALTEN
            G =Garantiefall

            wir haben einige geräte von privileg und sind zufrieden.

      (7) 04.01.07 - 10:48

      Hallo,

      also AEG gibt es seit vielen Jahr eigentlich nicht mehr.
      Es existiert nur noch der Markenname.
      Ich würde AEG boykottieren.
      Die schmeissen in Nürnberg zig tausend Leute raus.
      AEG= Auspacken einschalten geht nicht.

      Schönen Gruß

      Ich hab schon immer eine WM von AEG gehabt und bin super zufrieden damit.

      Sie war noch nie kaputt und Ärger hab ich auch nicht.

Top Diskussionen anzeigen