Fitnessstudio - ja oder nein?

    • (1) 14.01.07 - 16:25

      Ich wurde heute von Stefanie, einer Bekannten(28) mitgenommen ins Fitnessstudio.

      Dort gibt es im Moment Schnuppertage bzw. einen Schnuppermonat für 20 Euro.

      So, jetzt ist die Frage - soll ich mich dort anmelden oder nicht?
      Sport würde mir sicherlich gut tun und wäre evtl auch ein Ausgleich zum Studium. Da die Bekannte dort 2 -3 Mal pro Woche hingeht und auch eine Freundin von ihr geht, wären wir da meistens zu 2. Im Februar wollen noch 2 Freundinnen und der Mann von Stefanie nachkommen. Somit müsst ich auch nicht alleine hin und der Ansporn ist vielleicht größer. Es ist ein kleines Studio, in dem ich mich eigenltich ganz wohlfühle, nicht zu viele Menschen, die einen "begaffen" und wenig bis keine Muskelprotze die angeben wollen.

      Nachteile: ca 20 Min. einfacher Weg zum Fitnessstudio mit dem Auto. Sollte ich am Wochenende gehen, könnte mich evtl. eine Freundin von Stefanie mitnehemen, anonsten müsste ich schon min. 2 Mal die Woche selbst hinfahren.

      Naja, und ich müsste einen Vetrag über 18 Monate abschließen. 40 Euro im Monat wären dass dann. Leisten könnt ihc mir das theorethisch schon, mich ärgerts eigentlich ein bisschen, dass es so lange ist, weil man ja nie weiß, was passiert... Wenn ich mich allerdings nur für 6 Monate anmelde, dann zahl ich schon 65 Euro im Monat, das ist also auch keine Alternative.
      Ich hab mal nachgefragt, ich könnte den Vertrag in den Semesterferien stilllegen, d.h. ich müsste in den Monaten nicht zahlen, das ist ja immerhin schon mal ein großes Entgegenkommen von denen. Und ich werde nachfragen, wie es aussieht, wenn ich mit dem Studium hier aufhöre...

      Entscheiden müsste ich mich bis Dienstag... denn wenn ich mich dann schon entscheide, bekomme ich noch 100 Euro Rabatt...


      Was würdet ihr tun?


      lg und danke, cassi

      • Das mußt Du schon selbst entscheiden wie wichtig Dir Fitness ist.

        Mir ist Sport sehr wichtig, ich zahle sogar 60 Euro für eine Mitgliedschaft in einem Damen-Club mit 2-Jahres-Vertrag!

        Ich finde es aber gut investiert weil ich dort auch gratis den Wellness-Bereich nutzen kann und auch eine Kinderbetreuung vorhanden ist. Bei einer Monatsbindung bin ich viel motivierter weil ich sonst ein schlechtes Gewissen hätte würde ich nicht hingehen.

        ;-)

        Wenn Du wegziehst, hast Du ein Sonderkündigungsrecht nach BGB.

        Gruß

        Manavgat

Top Diskussionen anzeigen