ebay: sollte es dabei stehen, wenn kleidung verraucht ist?

    • (1) 09.02.07 - 14:23

      Hallo,

      mal wieder ne kleine Umfrage:

      Sollte bei gebrauchter Kleinkinderkleidung in der Artikelbeschreibung drin stehen, dass die Ware stark verraucht riecht? Oder reicht das Fehlen des berühmten "Wir sind ein tierloser Nichtraucherhaushalts"-Satzes aus?

      Luise

          • Wie lange fährt der denn die Pakete spazieren, das die Sachen so sehr nach Rauch riechen...? #kratz
            Kann ich mir jetzt ehrlich gesagt nicht so recht vorstellen...

            • Hallo,

              das konnte ich mir auch nicht vorstellen. Die Sache ist aber die: ich bekomme oft auch Sachen von Bekannten geschickt, die definitiv NICHT rauchen. Und die Sachen riechen immer immer immer gleich und zwar nach Qualm! Muss dazu sagen, ich meinte den Hermes-Boten, nicht DHL, da geht es ja schneller. Unser Hermes-Mensch ist aber eine Schnecke und scheint die Sachen wirklich 1 Woche lang herumzufahren. Ich weiss auch, dass in der Annahmestelle ebenfalls geraucht wird ;-).

              LG
              Katja

    Niemand ist verpflichtet, diesen Satz drunter zu setzen. Er ist freiwillig.
    Da ich die Sachen ohnehin durchwasche(auch neue) kein Problem#cool

    • na dass niemand dazu verpflichtet ist, ist mir schon klar.

      ich frag mich nur, ob verkäufer, deren sachen wirklich derart verraucht sind, dass das auch nach 2mal waschen (!) noch nicht weg ist, das nicht fairerweise in die artikelbeschreibung schreiben sollten.

      Luise

      • Ist mir persönlich noch nicht passiert. Aber ist auch kein Beschwerdegrund bei Ebay.
        Wenn man sicher gehen will, kauft man halt nur dort, wo dieser Satz drunter steht.
        Davon gibts genug
        Mondscheinchen

        Verpflichtet ist dazu wohl niemand, das anzugeben. Allerdings könnte man sich darüber streiten, ob es nicht einen erheblichen Qualitätsmangel darstellt, wenn die gebrauchte Kleidung derart verquarzt ist. Meiner Ansicht nach ist das nicht weniger schlimm als Flecken, die beim Waschen nicht rausgehen etc.

        Wenn in der Beschreibung also z.B. stand "sehr guter - oder auch - guter Zustand", dann würde ich Nikotingeruch genauso bemängeln, wie einen Fleck o.ä.

        Um sowas zu vermeiden, frage ich - wenn ich mal auf was gebrauchtes biete - immer vorher beim Verkäufer mal nach, sofern es nicht in der Beschreibung angegeben ist.

        LG Sabine :-)

#kratzGebrauchte kleidung *Gereinigt!!!
dann kann das zeuch nich so nach kippe stinken#schock es sei denn es liegt in ner kneipe hinterm tresen#gruebel

  • heya ;-)

    (so lange nix mehr gehört von dir..)


    na das riecht echt schlimmer als vom direkt hinterm tresen...

    hab früher selbst in ner kneipe gearbeitet und nach einmal waschen rochen meine sachen nur noch nach persil...#gruebel


    LG

    Luise

    • war kurzfristig *ungewollt auf urlaub.....

      ja ebendrum darf die kleidung so nich abstinkern#schwitz
      ebayregel sagt *gewaschen /gereinigt /desinfiziert...
      ok räucherware hält länger... aber neeee wenn ich was verkaufe dann wasch ich es bügel es und dann foto und schomma einpacken so würd ich es machen....
      naja aber da siehste es gibt solche und solche...
      hab ma en wollpulli ersteigert #schockda klebten die ei reste vom frühstück noch dran das war ekelich.....#gruebel

      • *grusel*


        naja, jedenfalls sind die sachen jetzt das dritte mal in der waschmaschine...

        die verkäuferin meinte: "hab febreze draufgesprüht"---

        das mit dieser ebayregel wusste ich gar nicht... ich selbst hab aber immer nur gewaschene sachen verkauft, die auch in ne plastiktüte gesteckt (damit die nicht den kartongeruch annehmen) und dann verschickt.

        ich stell mir halt nur vor, dass in dem estank offensichtlich ein kleinkind aufwächst....#schock


        Luise

Top Diskussionen anzeigen