Kann man zwei Ärzte haben

    • (1) 22.03.07 - 08:03

      Kann man immer zu zwei Frauenärzte gehen,oder können die das an Hand Ihres Computers sehen,das man noch zu einem anderen Arzt geht?Gruss Jenny

            • (5) 22.03.07 - 09:35

              "Aber untereinander (unter Aerzten) koennen sie darueber reden."

              Nein, können sie nicht! Hier mal was aus google dazu:

              Obgleich die kollegiale Zusammenarbeit unter Ärzten den Austausch von Patientendaten zwingend erforderlich macht, ist die ärztliche Schweigepflicht auch unter Ärzten zu beachten.

              Unproblematisch ist dies bei der Mit- und Weiterbehandlung, die mit Wissen des Patienten erfolgt. Der Patient bekommt einen Überweisungsschein und signalisiert mit der Vorlage dieses Scheines bei dem weiter behandelnden Arzt quasi sein Einverständnis, daß seine Ärzte sich austauschen. Andernfalls wird er seinen weiter behandelnden Arzt zur Verschwiegenheit anhalten.

              Hierzu hat der Patient keine Möglichkeit, wenn er von der Hinzuziehung eines weiteren Arztes keine Kenntnis hat, etwa bei Laboruntersuchungen oder einer konsiliarischen Beurteilung anhand bereits erhobener Befunde. Hier ist das Einverständnis des Patienten einzuholen oder eine Anonymisierung der Unterlagen vorzunehmen.

      (7) 22.03.07 - 09:15

      Du kannst zu sovielen Ärzten gehen wie Du willst. Musst halt jedesmal EUR 10,- Praxisgebühr zahlen.
      Dieses "Ärztehopping" war ja mit ein Grund für die Einführung der Praxisgebühr.

      Die Ärzte können das nicht sehen, aber warum brauchst du zwei?
      Wenn ich mit meinem Arzt vollzufrieden bin, brauche ich (außer für spezielle Untersuchungen, die er nicht selbst durchführt oder bei schwerwiegenden Sachen für `ne zweite Meinung- aber dann dürfen meinetwegen auch gerne beide voneinander wissen) nur den einen.
      Wenn ich unzufrieden bin, wechsle ich, gehe aber zu dem ersten nicht mehr....

      Wenn du gerade schwanger bist und gerne doppelt soviel Babyfernsehen (Ultraschall) hättest und darum zu 2 Ärzten möchtest, könnte allerdings evtl die KK Streß machen (mal ganz abgesehen davon, dass es einfach unnötig Kosten verursacht, die die Allgemeinheit zahlen muss).

      (9) 22.03.07 - 15:34

      Ich will mir eine zweite Meinung von einem anderen Arzt holen.
      Danke Euch
      Gruss Jenny

Top Diskussionen anzeigen