Nachforschungsantrag Post für Warensendung?

    • (1) 27.03.07 - 16:54

      Hallo,

      nur mal neugierdshalber eine Frage: Kann man einen Nachforschungsantrag stellen für Warensendungen? Wie läuft das denn? Man hat doch keine Nummer oder so? Oder sucht man da nach Namen?

      LG Katrin

      • Hallo Katrin!

        Ja, Du kannst einen Nachforschungsantrag stellen. Du musst dann eben angeben, wie war die Ware verpackt ( Karton, Umschlag o. ä.), was war drinnen usw.

        Einen Ersatz bei Nicht- Auffinden der Sendung gibt es allerdings nicht, die Sendung erfolgt immer unversichert. Du könntest im Falle des Findens damit bestenfalls beispielsweise einem ebay- Verkäufer "beweisen", dass Du die Ware verschickt hast. Und Du kannst im dann die Versendung der Ware an den Adressaten oder an den Absender bestimmen, falls sie gefunden wird.

        Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen

        LG von der Petra vonner Post #blume

        • Danke, na mal sehen was nun raus kommt. Ich wart nämlich seit 4 Wochen auf eine WS. Ein Antrag ist in bearbeitung laut Verkäuferin :-)

          • Sorry, ich lese gerade, dass ich mich an einer Stelle mißverständlich ausgedrückt habe. Du kannst mit dem Nachforschungsauftrag dem Adressaten natürlich nicht beweisen, dass Du die Ware versendet hast, sondern lediglich aufzeigen, dass Du Dich um das Wiederauffinden bemüht hast und somit Deine Ehrlichkeit versuchen, darzulegen. Du könntest auch einfach nicht versenden, trotzdem nen Nachforschungsauftrag loslassen ( obwohl Du ja weißt, dass da eh nix gefunden wird) und auf die Gutgläubigkeit des Versenders hoffen, sprich dass Du die Ware nicht nochmals verschicken musst. Umgekehrt kann auch der Adressat immer behaupten, er hätte nichts bekommen, wird ja nichts unterschrieben.

            So, ich hoff, jetzt war´s richtig #schwitz

            LG Petra

      Hallo,

      ja das geht. Sendungsverfolgung heiß, lt. Mitarbeiter der Post:

      Es wird im Lager geguckt, ob was rumliegt, oder nicht zugestellt wurde. Hab das letzte Woche bei der Post gefragt. Weil ich seit 1 Monat auf ne Warensendung warte.

      Die gute Frau meinte auch, das es dann weg wäre. Sowas verläuft meist im Sande

      LG
      NIcole

Top Diskussionen anzeigen