Wieviel kostet es die Decke tapezieren zu lassen?

    • (1) 30.03.07 - 11:55

      Hallo,

      mein Schatz und ich ziehen bald zusammen #freu und sind grad kräftig am renovieren. Da wir im Wohnzimmer eine vertäfelte Decke haben, die runtersoll, muss dann natürlich mit Rauhfaser tapeziert werden. Da wollen wir uns nicht antun ;-) (hab mal dabei zugeguckt - ne ne)

      Hat einer ne Vorstellung, wieviel es kosten würde, eine Fläche von ca. 31 qm mit Rauhfaser tapezieren zu lassen? Will´s bei myhammer.de reinstellen und weiß keinen Preis für den Anfang.

      Vielen Dank an alle, die mir helfen können. #blume

      • HI !!

        Kann ich dir heute abend sagen wenn mein Männe (selbstständiger Maler) nach hause kommt.

        Eine Rolle Rauhfaser kostet 9 Euro und soviel ich weiß komt man da echt weit mit. Aber es muss ja auch noch gestrichen werden.

        Un wie meinst du das bei myhammer .de reinsetzen ?

        LG Nadja

        • HI !!

          So hab ihn mal angerufen. Tapezieren 50 Euro. Mit Material also ca. 2 Rollen Rauhfaser liegt ihr bei 60-70 Euro.

          Lg Nadja

          • Vielen Dank! Das hilft mir doch schon mal weiter.

            Hatte überhaupt keine Vorstellungen vom Preis.

            Mit "bei myhammer.de reinsetzen" meinte ich, dass es doch die Internetseite myhammer.de gibt, wo Privatleute diverse Handwerksarbeiten vergeben. Heißt, ich sage, wieviel tapeziert werden muss und gebe einen Startpreis an. Wenn ich die Rollen selbst kaufe, also 50 Euro und alle Maler/Lackierer können darauf bieten und unterbieten sich, für welchen Preis sie´s machen wollen. Wenn ich Glück hab, landen sie dann irgendwann bei 35-30 Euro. Wie ebay nur andersrum ;-)

      Hallo!
      Wie ist die Länge / Breite des Raumes?
      Besorgt Ihr Raufaser, Kleiser und Farbe, oder soll das der Maler machen?
      Soll auch gestrichen werden, oder macht Ihr das?
      Vertäfelung macht Ihr runter und ist die Decke gerade / muss die noch gespachtelt werden?
      Sollte bestimmt unter der Hand sein, oder?
      LG Alexa (<- gelernte Malerin)

      • Hallo,

        also der Raum ist 4,60 x 4,3 plus 4 x 2,7 (Essecke). Die Rauhfaser und alles was dazu gehört, werden wir besorgen. Streichen werden wir danach auch selbst. Die Vertäfelung werden wir morgen abmachen und wissen dann was drunter ist. Laut Vermieter ist die Decke darunter i.O. Die Löcher von der Lattung werden wir zuspachteln und fertig.
        Ja, was heißt unter der Hand? Günstig soll es sein. ;-) Wie ich oben schon geschrieben hab, wollte ich´s dann bei www.myhammer.de reinsetzen und brauchte halt n Startpreis, der dann unterboten wird und man wird sehen was bei rumkommt.

        LG

        • Also wenn alle Kosten IHr übernimmt was das Material betrifft und es NUR tapeziert werden soll, kann man mit ca. 60€ rechnen

          LG und viel Erfolg bei Myhammer.de (ich kenn das garnicht! bzw. hab es noch nie ausprobiert)

    nehmt doch flüssige Rauhfasertapete: Decke streichen und gut.

    Eine Zimmerdecke zu tapezieren finde ich keine sonderlich gute Lösung.
    Bin gerade selbst dabei, ein uraltes Häuschen zu renovieren. Hier ist die Decke tapeziert und über die Enden, die Wandtapete geklebt. Bin nur am Fluchen!


    wiwo

Top Diskussionen anzeigen