Handy verloren - wieviel Finderlohn?

    • (1) 27.06.07 - 10:46

      Hallo...
      Mir ist grad was echt blödes passiert..
      Ich habe mein Handy verloren.. Hab erst gedacht ich hätts bei mir hier irgendwie verlegt und meine Nummer angerufen, und da geht doch tatsächlich jemand hin und legt gleich wieder auf..Klar - der hat ja gesehen wer anruft..
      Hab gleich meine Karte sperren lassen..
      Vor ein paar Minuten ruft mich ein netter Herr (Lkw- Fahrer der Post) auf unserem Haustelefon an und sagt er hätte mein Handy aufgeklappt am Straßenrand gefunden..Morgen kommt er wieder zu uns in den Ort und da kann ich es mir abholen.
      Puuhhh..Bin ich vielleicht erleichtert..Der hat sich echt nett anghört..
      Nu meine Frage..Was kann ich ihm denn als Dankeschön geben? Wieviel Finderlohn?
      Ist denke ich nicht selbstverständlich, da anzuhalten und ein Handy aufzuheben...
      Lieben Dank in vorraus...
      eine erleichterte
      Melanie

      • Hallo Melanie,

        Ich habe da mal ne Frage.#kratz Woher hat der gute Mann, denn Deine Festnetznummer? Deine Sim-Karte war doch gesperrt?

        Liebe Grüße

        Kitticat

        • Hallo...
          Als ich gemerkt hab, das mein Handy nicht in der Tasche ist, hab ich auf meinem Handy von Zuhause aus angerufen.. (Dachte ja zuerst ich hätts hier irgendwo in der Wohnung rumliegen - und so hätt ichs ja dann wiederfinden können)

          Ja, und diese Nummer von mir hier Zuhause hat er dann auf meinem Handy gesehen und hat dann von nem anderen Netz hier angerufen..Mein Handy war und ist ja nach wie vor gesperrt..

          Als er vorhin die Post hier bei uns im Ort abgeliefert hat, hab ichs mir gleich abgeholt..War echt ein netter, und sowas hätt nicht jeder getan..

          Lg Melanie

Top Diskussionen anzeigen