Wie (wo) sortiert ihr eure tägliche Papierflut (POST!!)??

    • (1) 28.06.07 - 16:19

      Suche: Einen Tip ;-)

      Wohin mit dem alltäglichen Papierkram? wie macht ihr das? Da wir am umziehen sind, müßte ich mal ausmisten und abheften...oder so...

      los, wie geht´s bei euch zu??? und wo liegt die post "rum"?

      #danke #danke

      • (2) 28.06.07 - 16:29

        Also : ich habe eine Schublade in der Küche, eine Schublade im Flur in der Kommode, eine Schublade im Schlafzimmer, ebenfalls eine Kommode. Wenn da gaaar nix mehr rein paßt wird aussortiert. Ein Teil landet im Müll, der andere in einen dafür vorgesehenen Ordner. Mein Mann fragt mich dann jedesmal warum ich es nicht sofort einhefte, oder eben wegschmeiße........hm keine Ahnung. Ich mache das schon immer so. Habe wohl einfach zu viele Kommoden bzw. Schubladen #schein

        LG Michaela.

        • (3) 28.06.07 - 16:31

          Ja, GENAU DAS ist auch mein Probelm, ich find komischerweise auch immer noch alles wieder #schein, egal in welcher Schublade...aber mein mann regt sich tiiiieriiisch auf, wenn teilweise die Schubladen net mehr auf/zu gehen...und da wir jetzt umziehen brauch ich nen Tip

          #danke und lg (ich werd gleich mal "austortieren",bleibt mir ja nix übrig...)

          • (4) 28.06.07 - 16:38

            Irgendwie ist es wohl überall das Gleiche :-) Mein Mann "meckert" auch immer - unsere Schubladen gehen nämlich, wenn ich sie mit etwas Gewalt zu bekommen habe, nicht mehr sooo leicht auf ;-) Aber Alles Wichtige ist nicht weg, sondern in meinem Besitz. Irgendwo in einer meiner Schubladen - das ist doch auch ein beruhigendes Gefühl...!

            Ich habe mir schon soo oft vorgenommen, Ordnung zu schaffen und die zu halten. Funktioniert einfach nicht #schein

            Viel Spaß beim umziehen.......#liebdrueck


      (6) 28.06.07 - 16:50

      das was ich nicht brauche fliegt gleich raus. der rest kommt in ne weiße schachtel von ikea...und wenn die voll ist wird eingeordnet. rechnungen kommen über den schreibtisch an ne pinnwand und wenn sich´s lohnt wird überwiesen ;-)

    (8) 28.06.07 - 16:57

    wir, bzw. ich hefte alles in ordnern ab.
    wir haben jeder einen bis zwei ordner, hinzu kommt einer für die wohnung.. alles was miete, gas, strom, versicherung und auto betrifft... noch ist etwas platz, dann wird gesplittet.
    ansonsten gibts noch einen für gekauftes, also bezahlte rechungen, garantiescheine und so kram.
    naja, und was ich nicht sofort erledigen kann, das kommt in die schublade eines küchenschrankes, wo der fernseher draufsteht :-).
    ganz wichtiges, gleich zu erledigendes, wie z.b. rezepte für apotheke oder einkaufszettel, das lege ich neben dem fernseher (auch küche) auf dem dvd-dingens ab und damit es nicht fortflattert, denn hier ziehts immer mal, lege ich den locher oder klammeraffen drauf. ja, so isses bei uns.. nun weißt du`s aber ganz genau ;-)

    kaufe dir schöne ordner und gewöhne dir an, alles sofort abzuheften. das ist ganz wichtig.
    unerledigtes kannst du ja auch in einem ordner in einer leeren klarsichthülle sammeln, so daß dir nichts verloren geht.
    auch kontoauszüge sollten immer sofort abgeheftet (letztes blatt nach oben) werden.

    • (9) 28.06.07 - 17:15

      #danke-ja, das sagte meine mama schon-immer SOFORT so´n kram erledigen...läßt man´s erst schlüren, hat man den salat-wie ich jetzt #schein

(10) 28.06.07 - 17:45

Huhu!

Also wenn Post kommt, sortier ich sofort aus, was weg kann (Werbung, Briefumschläge usw.) und was ich abhefte (Kontoauszüge, Rechnungen usw.) Rechnungen kommen an den Pc Tisch, damit ich nicht vergesse, die zu Überweisen. Das was ich abheften muß, kommt in meinen Schrank, wo meine Ordner lagern und 1x im Monat sortier ich den Stapel dann in die Ordner! ;-)

(11) 28.06.07 - 19:21

Hallo,

erstmal wandern Rechnungen auf den Wohnzimmertisch, dann wandern sie in die Schrankwand nach ganz oben, von da hole ich sie irgendwann zum bezahlen.;-)
Dann liegen sie eine Weile auf dem Computertisch, bis mich der Putzfimmel packt und ich sie in den Schrank in eine Ablage legen.
Wieder eine Zeit später, wenn die Ablage voll ist, fange ich an zu sortieren und hefte dann alles ordentlich in die dafür vorgesehenen Ordner(Wohnung, Kigeld, Krankenkasse, Arbeit Freund, Arbeit ich, Sparkasse, Rechnungen, Gebrauchsanweisungen.................)#schein
Ich könnte natürlich auch gleich alles abheften, wenn es ins Haus flattert, aber wer macht das schon:-p

Liebe Grüße
Dani

(12) 29.06.07 - 08:41

#scheinHi,bei mir geht das so: Schranktür auf,Papierkram rein,schön ordentlich gestapelt.Bei der nächsten Einkommensteuer#schock wird alles rausgeramt......und die Suche geht los#cool,Gruß Gaby

Top Diskussionen anzeigen