5 köpfige Familien, was für ein Auto fahrt ihr, 3 Kinder in Kindersitz

    • (1) 28.06.07 - 19:50

      Hallo ihr Lieben,

      hoffentlich kann mir jemand helfen.

      Suche nach einem Kombi oder Van in den ich 3 Kindersitz (Babyschale, Gruppe 9-18 kg und ab 15 kg - 12 Jahre) reinbekomme und der Papa auch noch rein passt.

      Was für Autos fahrt ihr denn so? Muss ja nicht gleich der türe VW-Bus sein oder?

      LG

      Ilka

      • (2) 28.06.07 - 20:01


        Hallo,

        wir fahren einen Berlingo, in mein "Überlebensmobil" gehen difinitv drei Kindersitze bzw zwei Kindersitze und eine Babyschale rein.
        Teuer ist er auch nicht und der Kofferraum ist riesig. Schade das er blos so wenig PS hat.

        lg dore die zwar nur ein Kind hat aber irgendwie immer Tageskinder und Freunde durch die Gegend fährt.

        (3) 28.06.07 - 20:10

        Hi,

        wir fahren Touran, BMW und Marke Zuffenhausen....

        LG
        Gael

          • Hi,

            na ja, hört sich irgendwie blöd an... drei Autos und so. Aber zum besseren Verständnis:

            Der BMW ist mein Auto, das ich schon vor drei Jahren hatte, als ich meinen Mann kennenlernte.

            Der Porsche gehört meinem Mann - hatte er schon bei unserem Kennenlernen.

            Der Touran kam im Tausch des alten Passats, den mein Mann zusätzlich hatte, weil sich unsere Schnecke angekündigt hat und wir ein "gescheites" Familienauto brauchten.

            LG
            Gael

      Hallo,

      wir fahren einen Seat Alhambra (sieht genauso aus wie der Galaxy o. Sharan)

      LG

      Kerstin

      • Hi Kerstin,

        hatten wir uns auch überlegt zu kaufen - ich habe aber die beheizbare Frontscheibe nicht vertragen (augenmäßig). Habt ihr sowas und wenn, wie kommt ihr damit klar?

        LG
        Gael

        PS: Haben uns dann für den Touran entschieden

        • Hallo Gael,

          super, das war ein Kriterium warum wir das Auto gekauft haben.

          Unser alter Galaxy hatte keine und das war im Winter echt nicht schön.

          Der Alhambra hat jeden Firlefanz, möcht das Auto echt nicht mehr missen.

          Die Drähte fallen nach einem Tag schon überhaupt nicht mehr auf weil man durch die Scheibe ja hindurch sieht und nicht die Scheibe selbst.

          LG

          Kerstin

          • Hallo Kerstin,

            leider hatte ich massive Probleme wegen der Frontheizung.... Ich hatte bei der Probefahrt gar nicht gewußt, dass eine Frontscheibenheizung drin ist. Nach ca. 5 Minuten (mein Mann ist gefahren) bekomme ich totale Kopfschmerzen. Irgendwie wenn ich durch die Scheibe schaute, war der Himmel so komisch. Die Kopfschmerzen waren nach einer Viertelstunde Probefahrt fast Migräne und mein Mann sagte dann, dass es wohl an den feinen Drähten liegt. Wir haben dann ein paar Tage später den Sharan gefahren, ebenfalls mit Frontheizung, das gleiche Spielchen wieder. Grrrr. Angeblich lag es an meiner Brille - war aber nicht, weil mit der Zweitbrille war es das gleiche und auch mit Sonnenbrille. Und man soll sich daran gewöhnen, hieß der Tenor. Was bei meinem Mann kein Problem war, aber bei mir. Stelle dir vor, wir kaufen ein neues Auto und ich habe Probleme damit. Sooo oft fahre ich nicht, weil ich vieles zu Fuß laufe oder mit dem Fahrrad fahre. Da war das Risiko, des sich VIELEICHT daran zu gewöhnen einfach zu noch.

            Den Seat wollten wir damals mit Sonderausstattung, was ihn um einige Euronen günstiger machte. Nur beinhaltete diese SA die beheizbare Frontscheibe. Ohne war er wieder teuerer. Und da wir keinen Unterschied zum VW Sharan feststellten, haben wir nicht eingesehen, warum wir uns den VW kaufen sollten. Fielen also beide Autos aus.

            Als wir wieder im Autohaus waren, habe ich den Touran gesehen und gemeint, warum mein Mann nicht DEN in Betracht zieht? Gut, meinte er, fahren wir halt mal. Und was will ich sagen: wir haben uns gleich mit dem Auto angefreundet. Das Einladen hinten ist superpraktisch (Kinderwagen!), das Auto ist für mich übersichtlicher als der Sharan, das Lenkrad schön klein. Manko war die nicht einzeln für jeden Sitz (auch hinten) einstellbare Klimatronik, aber gut, kann man verschmerzen. Isofix für den Kindersitz war ebenfalls vorhanden. Wir haben dann den Fünfsitzer genommen - gaaanz im Notfall könnte man ihn ja wieder auf 7 Sitze erweitern.

            So kamen wir zu unserer Familienkutsche. Wir haben noch den letzten Touran aus der "alten" Serie genommen, weil mein Mann auf roter Farbe bestand und die neuen Tourans nicht mehr in rot lieferbar sind - nur wieder das ewige, langweilige, ständige schwarz, silber, grau, blau. Wir haben jetzt einen roten Fuhrpark.

            Tja, Autokauf.....

            LG
            Gael

    (10) 28.06.07 - 21:40

    Wir fahren einen VW-Touareg.
    Da ist massig Platz drin für 3 Kinder.
    Für die Einkäufe habe ich einen Polo,da muß dann immer mein Mann zu hause bleiben.Aber wenn wir alle zusammen shoppen wollen nehmen wir eh den Größeren.
    Tussi

    (11) 28.06.07 - 21:47

    wir holen uns jetzt auch ein neues auto, zwar das häßlichste aber dafür praktischste der welt. hat drei sitze vorne!


    http://www.klm-hamburg.de/Fotos_Autos/Fiat_Multipla_1999_02.jpg

    http://images.google.de/imgres?imgurl=http://archiv.langzeittest.de/fiat-multipla/intern/grafik/mk_kofferraum.jpg&imgrefurl=http://archiv.langzeittest.de/fiat-multipla/berichte/2002/juli.php%3Faktion%3Ddrucken&h=317&w=422&sz=25&hl=de&start=10&tbnid=rYE0e1-hph1jRM:&tbnh=95&tbnw=126&prev=/images%3Fq%3Dfiat%2Bmultipla%26gbv%3D2%26svnum%3D10%26hl%3Dde%26sa%3DG

    http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.autointell.de/europaeische-hersteller/Fiat/multipla-2004/Int-283-315.jpg&imgrefurl=http://www.autointell.de/europaeische-hersteller/Fiat/multipla-2004/multipla-p1.htm&h=315&w=283&sz=157&hl=de&start=15&tbnid=X-2IiwIQj95ZqM:&tbnh=117&tbnw=105&prev=/images%3Fq%3Dfiat%2Bmultipla%26gbv%3D2%26svnum%3D10%26hl%3Dde%26sa%3DG

    (12) 28.06.07 - 22:20

    nen Honda Shuttle ( 6sitzer )

    in der Mitte 2 einzelne Sitze, hinten ne Sitzbank

    super viel Platz drin...

    (13) 28.06.07 - 23:04

    Toyota Previa - 8-sitzer

    (14) 29.06.07 - 00:02

    Hallo,

    wir fahren seit Mai dieses Jahr einen neuen Renault Dacia 7 Sitzer.

    Mit 4 Kindern ist es OK, ein VW Bus wäre zwar besser da wir immer einen Geschwisterwagen und einen Rehabuggy dabei haben müssen und das wird recht eng aber ansonsten ist er wirklich super UND er ist neu ein Schnäppchen.
    Haben für Neuwagen mit allen Pipapo 13.000 €bezahlt, da war aber auch Dachgebäck und Anhängerkupplung dabei.
    Wir sind sehr zufrieden, der Verbrauch ist wenig, der Fahrspaß groß........

    Wow, ich hätte Autoverkäufer werden können ;-)

    Gruß

    (15) 29.06.07 - 00:18

    Hallo!

    Wir sind 6 Personen und fahren den ``alten`` Opel Zarifa!

    Gruß
    M.

    (16) 29.06.07 - 07:53

    Hallo!
    Wir fahren den Neuen OPEL Zafira!
    Der hat 7 sitze und in die normale Sitzreihe passen schon 3 Sitze.
    Also könntest du praktisch 5 Kinder bekommen.
    Grüsse

    (17) 29.06.07 - 08:15

    mein bruder at nen kia carens. sieht super aus, großer kofferraum und 3soitze passen auch rein

    (18) 29.06.07 - 08:38

    Wir fahren (noch) einen VW- Sharan als Famlienauto, eine Merzedes A-Klasse als sparsames Fahrzeug zur Arbeit und wenn der Sharan weg ist kaufen wir uns was anderes #schein.

    (19) 29.06.07 - 08:54

    Hallo,

    Fiat Multipla.
    Nicht gerade das schönste Auto, aber sehr praktisch.
    Das Auto hat auch vorne drei Sitze, ist sehr bequem und läßt sich super fahren.

    L.G.
    zwillima

    (20) 29.06.07 - 14:23

    Wir sind 7 Personen und fahren einen Toyota Avensis Verso.

    Super Auto, spritzig und komfortabel.

    Allerdings haben wir uns jetzt nen Dachgepäckträger dazu gekauft, denn mit 5 Kindern passte sonst das Gepäck nicht rein...


    LG

    Andrea

    PS: Meine Mutter fährt einen Citroen Cirgendwas (den großen Kombi), da passen auch 3 Sitze nebeneinander.

Top Diskussionen anzeigen