Anonyme sms - wie kann ich meinen Ex überführen?

    • (1) 01.07.07 - 15:54

      Ich hoffe, mir kann hier jemand weiterhelfen.
      Vor vier Wochen habe ich mich von meinem Freund getrennt.
      Seitdem bekomme ich öfter Anrufe, auch nachts, wo sich keiner meldet. Ich vermute ihn dahinter, weil er die Trennung nicht akzeptiert hat.
      Heute bekam ich folgende böse sms: Wenn ich Dich mit einem anderen Kerl erwische, mache ich Dich kalt, du dreckige Nutte. Dann liegst Du im Sarg.
      In dieser sms steht als Absender eine mir unbekannte Handynummer. Sie wurde aus dem Internet verschickt, denn hinter dem Text steht: drache.de.
      Ich bin fest davon überzeugt daß mein Ex das geschrieben hat.
      Da es sich hierbei um eine Drohung handelt, möchte ich natürlich herausfinden, ob wirklich er das geschrieben hat.
      Ich habe mal gehört daß man das über die IP-Adresse zurückverfolgen lassen kann.

      Wie geht das?
      Was muss ich da machen?

      Ist mir sehr wichtig!!

      • Ich kann dir nicht wirklich helfen, aber vlt. die Leute aus dem Computer&Technik Forum. Frag doch da mal nach.

        lg

        ja mein ex schickt mir auch immer sms mit einer anderen nummer kommt aus dem internet...
        allerdings nicht so krasse...

        öhm ich glaub das zurückverfolgen mit IP und ähnliches geht schon aber glaube das kann nur die polizei oder staatsanwaltschaft aber wenn nicht anzeigen dann wirst es ja eventuell herraus finden..

        alles gute..

        lg torti

        (4) 01.07.07 - 17:52

        Man kann es über die IP rausfinden. Allerdings nur dann, wenn er an seinem eigenen PC war. Und eben auch nur, wenn du Anzeige erstattest und Polizei und Staatsanwaltschaft in der Hinsicht ermitteln und Voraussetzung ist das es nicht allzu lange her ist, denn mittlerweile speichern viele Provider die IP nur noch für eine Woche. Von daher kann das ganze auch im Sande verlaufen.

Top Diskussionen anzeigen