Kaufland - ec Karte und Unterschrift oder Pin?

    • (1) 11.07.07 - 11:12

      Hallo,

      weiß jemand ob man bei Kaufland mit ec-Karte und Unterschrift bezahlen kann? Oder ist das von Markt zu Markt unterschiedlich #kratz ? Ich habs leider nicht mehr im Kopf und hab dummerweise meine Pin vergessen #schmoll Zur Bank komme ich erst morgen, einkaufen müßte ich aber dringend heute... Ich weiß, dass die bei unserem Aldi, Spar und Edeka Kartenzahlung nur mit Pin akzeptieren... aber ich glaube mich zu erinnern, dass man bei Kaufland mit Unterschrift zahlen konnte #kratz Kaufland ist nur nicht ganz nah, währe ein ganz schöner Umweg und wenn die dann doch die Pin wollen, steh ich genauso doof da wie vorher #hicks

      • Bei uns ist es glaub ich mit Unterschift, bin mir aber nicht ganz sicher. Ruf doch an und frag nach, dann bist du auf der sichern Seite und es wird nicht peinlich an der Kasse ;-)

        In unserem kaufland geht es meistens per Unterschrift.

        Bis jetzt ist es mir nur 1x passiert (und ich gehe seeeehr oft dahin), daß ich meine PIN eingeben mußte. Da gibt es wohl so ein Zufallsprinzip hatte mir die Verkäuferin erklärt.
        Ob das jetzt allerdings für jeden Markt gilt, weiß ich nicht.

        Im Urlaub konnte ich im Kaufland jedesmal gegen Unterschrift bezahlen.

        LG und viel Spaß beim Einkaufen!

        Danke für Eure Antworten.

        Oh man, mit dem Einkauf an der Kasse stehen und dann nicht bezahlen können wäre schon mehr als peinlich #hicks

        Anrufen wäre aber wirklich eine Idee *an Kopf klatsch*

      • Hab eine zeitlang bei Kaufland gearbeitet... bei Kaufland wird das per ZUFALLSPRINZIP gemacht es kann dir passieren das du mit PIN zahlen musst aber in der Regel mit Unterschrift...

        die wählen das per zufallssystem aus, auch wenn du zuvor mit deiner karte schon gekauft hast irgentwo also heute und nachher bei kaufland einkaufen gehst ist es MEISTENS so das es nur mit pin ist...

        also verlasst dich da drauf nicht... das es mit unterschrift ist, in der regel ja aber halt kanns auch vorkommen mit pin

        lg lissi

        Huhu,

        siemachen es meistens per Unterschrift, nehmen aber stichprobenartig auch die PIN...


        LG Maja

      Bei uns ist es so das es auf den Betrag ankommt, unter 80 Euro ist Unterschrift, über 80 Euro PIN

    Als ich am SA einkaufen war im Kaufland, fragte da auch ne Dame vor mir, wie das denn ist, mal muß sie unterschreiben, mal PIN..

    Sie sagte dann, unter 50€ Unterschrift, über 50€ PIN...

    Viel Glück...

    B.

    Grummel

    Wären wir mal gleich zu Kaisers gegangen. Seit April kann man bei unserem Kaufland nur noch mit Pin zahlen, zum Glück habe ich vorher an der Kasse gefragt #schwitz

    Haben dann einen langen Spaziergang gemacht und sind zu Kaisers gegangen, so haben wir mal ein paar andere Straßen gesehen, sind aber leider auch total nass geworden :-[ Naja, bis zum Regen war der Spaziergang toll und bei Kaisers gings einkaufen dann auch ohne Probleme

    Liebe Grüße und nochmal danke für die Antworten

    Julie

    Hallo,
    bei Kaufland ist es so, das ab ca. 80 Euro die PIN verlangt wird, die Kassierein kann das auch nicht beeinflussen.
    Manchmal, wenn das Gerät spinnt, oder deine Karte nicht so will, wird auch bei niedrigeren Beträgen eine PIN verlangt.
    Grüße Nicci

Top Diskussionen anzeigen