Kalt/Heiß laminieren, wo ist der Unterschied?

    • (1) 12.07.07 - 15:21

      Hallo,

      ich habe mir diese Woche ein Laminiergerät gekauft, um z.B. die Ultraschallbilder oder Zeitungsartikel oder ähnliches einzuschweißen. Nun kann das Gerät heiß und kalt laminieren. Kann mir jemand von Euch erklären worin da der Unterschied in der Qualität liegt, bzw. gibt es Materialien, die nicht heiß/kalt laminiert werden dürfen? In der Anleitung steht dazu leider nichts.
      Und dann noch eine Frage, kann man den Rand dann beliebig abschneiden? Also nach dem laminieren? Oder geht das nicht?

      Vielen Dank schonmal und ich hoffe, dass mir da jemand weiterhelfen kann.

      LG

      kruemmel 77

      • hallo kruemmel,

        also die ultraschallbilder bitte bitte nicht heiß laminieren, das papier wird sonst nur einfach schwarz und man sieht nichts mehr darauf.

        das liegt daran das diese bilder auf thermopapier gedruckt sind und durch hitze......
        das mit dem rand kann ich dir leider nicht beantworten.

        lg carina

        hallo kruemmel 77,

        du kannst den rand danach beliebig abschneiden, haben wir auch gemacht. uns wurde auch gesagt dass man die ultraschallbilder nur kalt laminieren soll. haben wir auch gemacht - du musst aber aufpassen, dass sind andere folien - es gibt heiß- und kaltlaminierfolie. aber unsere ultraschallbilder "verblassen" jetzt bzw. werden irgendwie weiß. und sie sind noch kein halbes jahr einlaminiert.:-[

        lg huschelchen

Top Diskussionen anzeigen