Woher weiß ich ob mein Handy aus Vertragsverlängerung simlog frei ist?

    • (1) 14.07.07 - 19:30

      Huhu,

      möchte eigentlich mein Handy verkaufen. Nun weiß ich nicht ob das auch mit anderen Karten und Netzen funktioniert. Wie ist das im allgemeinen? Oder ist das immer unterschiedlich? Sind eure Simlog frei?

      LG Katrin

      • Hallo!

        Simlock gilt soweit ich weiß immer 2 Jahre ab Freischaltung, danach ist es automatisch frei. Probier es mal aus, indem du eine Sim-Karte eines fremden Handys einlegst. Wenn es eine Fehlermeldung gibt, ist es noch gesperrt, wenn du zur Pin-Eingabe aufgefordert wirst, ist es frei.

        LG
        Steffi

        • achso, aber es ist erst 10 Tage alt ;-)
          Bei Ebay steht da nämlich auch immer"...aus vertragsverlängerung..." und simlog frei, obwohl es das gleiche Handy ist, es ist ganz neu und die bei ebay sind nicht 2 Jahre alt.

          Hallo Steffi,

          "Simlock gilt soweit ich weiß immer 2 Jahre ab Freischaltung, danach ist es automatisch frei."

          Stimmt nicht, man muss den Freischaltcode beim Provider erfragen, innerhalb 2 Jahren nach Aktivierung kostet das rd. 100 €, nach 2 Jahren ist es kostenfrei. Holst du dir den Code nicht, bleibt der Simlock drauf.

          Bei Vertragshandys ist aber maximal ein Netlock drauf, d. h. das Handy funktioniert nur mit Karten eines bestimmten Netzes. Simlock ist nur bei Prepaidhandys üblich.

          LG Heike (Filialleiterin eines Mobilfunkgeschäftes)

          • danke schön! Nun verkauf ichs ;-)

            • Gern geschehen. Wenn du wissen willst, ob ein Netlock drauf ist, dann mach einfach mal eine Karte von einem anderen Netz rein. Wenn dann etwas kommt in Richtung "Nutzung eingeschränkt", "Entsperrcode/Subsidycode eingeben" o.ä. (nicht verwechseln mit der Pin-Eingabe), dann ist ein Netlock drauf. Bucht es sich jedoch ganz normal ins Netz ein, dann ist es frei.

              LG, Heike

      Zuviel ich weiß sind Handys aus Verträgen eh immer simlock frei und nur bei Prepaid-Handys kann es freigeschaltet werden nach 2 Jahren

      LG

    Interessant dabei:

    Hab gestern ein Handy bei einer großen Ladenkette gekauft.
    Eigentlich wollte ich eines ohne Vertrag und Prepaid, da nur das Handy kaputt war und wir eine Karte haben.

    Hab mich dann wegen des gewaltigen Preisunterschiedes doch für eines mit Prepaid-Vertrag (vom gleichen Anbieter)entschieden.

    Nur irgendwie hat das mit dem Vertrag nicht geklappt, die zugehörige Nummer war schon vergeben.
    Hab ich auf Risiko das neue (!) Handy mitgenommen, zu Hause die alte SIM-Karte rein - und es klappt!

    Nix mit Simlock beim neuen Handy!
    Man sollte viellecht mal viel mehr ausprobieren... #freu

Top Diskussionen anzeigen