30.Geburtstag meines Kumpels brauche Spiele

    • (1) 16.07.07 - 20:01

      Steht ja schon oben, hat Jemand Tips?
      Soll den Abend zur Feier auflockern.

      #danke jacqi

      • Hallo!

        Ist er noch Single???


        Wenn ja:

        Es ist ein Brauch das "Single-Männer" die 30 werden, vorm Rathaus kehren mit nem Besen.
        Solange bis er von einer (Jungfrau ) Single-Frau frei geküsst wird.

        #huepf#huepf#huepf

        Das kann soooo lustig werden. Besonders wenn es ein Foto hinterher in der Zeitung gibt.:-p


        LG Janine

      Hallo,

      war grad am Samstag aufm 30. Die muste folgendes machen:

      große Schüssel mit Wackelpudding (angemacht mit Wodka), darin versenkt diverse kleine Gefäße mit Geld (die haben kleine Filmdosen genommen). Die musste sie nur mit dem Mund (ohne Hände etc.) herausfischen...

      War lustig, allerdings sollte man nicht unbedingt die besten Sachen anhaben und das entweder im Freien machen oder Parkett etc. Sie hing teilweise bis hinter die Ohren da drinne

      Ein anderes:
      Sie musste Lose verkaufen und die wurden hinterher dann publikumswirksam ausgelotet:
      z.b. Arbeitsschutzkleidung = Kondom
      Menü für 2 = Packung Maggisuppe
      Reisegutschein = Busfahrkarte
      Juniortüte = Windel
      etc...

      Dann haben welche noch die Reise nach Jerusalem gespielt mit 12 Freunden vom Geburtstagskind.
      Jeder der ausschied, musste einen Umschlag ziehen und darin stand dann z.B.
      Juni2008: Essen gehen bei McDoof
      Mai 2008: DVD-Abend
      Januar 2008: Fondueabend
      Dezember 2007: Plätzchen backen

      Die "Gewinner" surften den Zettel als Erinnerung/Merkzettel behalten, das Geburtstagskind bekommt eine entspechend Liste und darf das dann jeden Monat entsprechend einfordern! Das ganze ging über ein Jahr. Fand ich persönlich super, da es ein lustiges Spiel ist und man persönlich was für denjenigen tun kann, ohne gleich Riesensauerei zu haben.

      So, mehr Anregung hab ich im Moment nicht - gab zwar noch mehr aber auch noch mehr Alkohol...

      LG, MAri

      • Hallo

        die Idee mit dem Verkaufen finde ich cool da mein Schwager am Samstag 30 wird wäre es toll wenn ich noch ein paar einzelheiten bekommen könnte.

        Gruß Angel

        • Puh, mal sehen, was ich noch zusammenbekomme.
          Also, die Schenkenden haben kleine Zettel gemacht, auf denen dann z.B. stand:

          Gewinn-Nummer: 12
          Gewinn: Arbeitsschutzkleidung

          Die Lose haben sie dem Geburtstagskind gegeben, mit der Auflage, die alle zu verkaufen. Sie hat sie dann für ein Euro das Stück unter uns Eingeladenen verkauft (Gewinn war ihr Zusatz-Geschenk, sie ließ sich aber auch mit Gummibärchen bestecheb, wollte ja alle loswerden - waren 30 Stück)

          Als alle verkauft waren, begann die Ziehung der Gewinner:
          Dazu wurden weitere Zettel, die entsprechend nummeriert waren in eine Losbox getan und das geburtstagskind musste dann ziehen und nach der Nummer rufen. Der Gewinner hat sich gemeldet und bekam seinen Preis. Gab natürlich entsprechend der tatsächlichen Geschenke Lacher ohne Ende, weil ja alle vorher wild spekuliert hatten, was das sein könnte

          Krieg auch nicht mehr viel zusammen (war da etwas anderweitig beschäftigt...)

          Arbeitsschutzkleidung: Kondom
          Reisegutschein: Busfahrkarte
          Kreuzfahrt: Gutschein für eine Stunde Tretboot aufm Steinhuder Meer
          Dinner for two: Tütensuppe mit 2 Portionen
          Erlebnismassage: Einladung zum Eltern-Kind-Turnen
          Abenteuerurlaub: Eintritt als Begleitperson ins Indoor-Spieleland
          Ein Tag mit Adligen: Spielkarten König und Dame
          Promitreffen: Besuch einer Ratssitzung
          Wellnesstag: ne Gurke, Packung Quark und Olivenöl
          Mitmachgutschein für Oldtimer-Rennen: Einmal mit nem Klapprad (original 70`ger von Oma) um den Block
          Cabrio-Ausfahrt: Bobbycarfahrt durch den Hof und zurück
          Kutschfahrt all inclusive: mit dem Bollerwagen diev Straße runter (musste das geb-kind ziehen), drinnen lag ein Jägermeister und ne Stulle Butterbrot

          So, jetzt weiß ich grad nix mehr - aber ist ja schon ne Menge, dafür dass ich abgelenkt war, grins

          Viel Spaß bei der Feier

Top Diskussionen anzeigen