Bei wem hat es geklappt, nachdem Bakterien im Sperma weg waren?

HAB DIESE DISKUSSION AUCH INS SS FORUM GESTELLT, ABER AUCH HIER GIBT ES JA MÄDELS, DIE SCHONMAL SCHWANGER WAREN :-)

Hallo Mädels,

ich habe mal eine Frage an euch. Wir versuchen seit ca. 9 Monaten schwanger zu werden, bis jetzt erfolglos.
Mein Mann hatte in seinem 1. SG Bakterien, musste dann 21 Tage (!!) lang Antibiotikum nehmen. Beim 2. SG waren nun, zum Glück, alle Bakterien weg! :-)

Gibt es welche unter euch, bei denen es auch so war und bei denen es dann geklappt hat, nachdem die Bakterien weg waren??

Würde mich riesig über Antworten freuen!!
Liebe Grüße,
die Vicky #herzlich

1

Hallo Vicki,

kann dir da leider auch nicht helfen. Habe aber eine Frage: ihr habt euch nach 8 Monaten vergeblicher Plaung schon untersuchen lassen? Mein Arzt hat da irgendiwe die Ruhe weg und mir bei Entfernung der Hormonspirale gesagt, bis zu ein Jahr Warten wäre völlig normal und ich solle dann wiederkommen, falls es nicht geklappt hätte. Habe jetzt für mich aber doch einen Termin gemacht um mal alles durchchecken zu lassen und sollte dann vermutlich auch meinen Mann mal zum Urologen schicken, oder? Sind jetzt auch ca. im achten Übungszyklus.

Feli

P.S. Führen Spermien im Urin zwangsweise zu einer Nicht-Befruchtung?

2

Hi,
Er hatte keine Spermien im Urin, sondern Bakterien im Sperma. Das haben wohl sehr viele Männer unentdeckt..ist aber nicht schlimm ubd mit Antibiotika gut behandelbar.
Wir versuchen es seit einem Jahr, aber ich hatte einen Krankenhausaufenthalt, deshalb vier Monate Pause dazwischen..
Mein Mann hat ja jetzt schon zwei SG machen lassen, machen die wohl immer..und ist jetzt seit Juli insgesamt in Behandlung..der Urologe sagte ubd sogar, dass wir, wenn unsere Geduld am ende ist jetzt, eine insemination machen lasseb können..also seine besten Spermien rausfiltern ubd mir "reinspritzen". Aber wir wollen es dann doch erstmal noch so probieren..romantisch :-)
Ich habe morgen einen Termin bei meiner Frauenärztin, da das SG meines Mannes gut ist..jetzt schauen wir bei mir weiter..
Will gar keine Zeit verschwenden..weiß dass andere es langer versuchen, aber ich finde ein Jahr oder auch schon 8 Monate lang.
lg, vicky