Erfolg mit Gonal F?

Hallo ihr Lieben,

ich bin heute ZT 2 im 13. ÜZ insgesamt. Habe zwei negative Clomi-Zyklen hinter mir😔 deshalb versuchen wir es jetzt mit den Spritzen.

Ich soll mit einer niedrigen Dosis anfangen, weil mein AMH ziemlich hoch ist.

ES wird wieder mit Ovitrelle ausgelöst, an ZT 10 habe ich US.

Wer kann mir positives berichten?😊

LG Luthien mit ⭐

1

Hallo,

Ich schon wieder 😂
Wurdest du mal auf PCO getestet ? Ein hoher amh wert kann darauf hindeuten...

Wegen deiner eigentlichen frage...finde Gonal f super đŸ‘đŸ»
Tolle Follikel (zwischendurch mal 4🙈) und top Schleimhaut.

2

Ja, du schon wieder 😅

Ich habe kein PCO, bzw. ich habe zwar immer mal ein paar EiblĂ€schen im US, aber meine Hormone sind diesbezĂŒglich völlig unauffĂ€llig. Und auch sonst nichts, was auf PCO hindeutet. Nur Progesteron und Estradiol sind in der 2. ZH grenzwertig, also gerade noch ok.

Mein AMH ist bei 6, das ist meines Wissens oberer Normbereich.

Ich bin gespannt, wie es bei uns weiter geht 😃

3

Ich hĂ€ng mich mal dran 😎 Bin gerade im ersten Zyklus mit Gonal F â˜ș

4

Huhu, wie weit bist du denn? Ich bin heute erst ZT 3 und fange heute Abend mit spritzen an.

Ich drĂŒcke dir ganz fest die Daumen đŸ€â€

11

Guten Morgen ☀,

ich bin heute ES+6. Hab von ZT3 bis ZT11 je 50 Einheiten gespritzt. Es hatten sich zwei Follikel gebildet und der ES wurde ausgelöst.

WĂŒnsch Dir ganz viel Erfolg 🍀🍀

LG und alles Gute.

weitere Kommentare laden
5

☝Wir sind im zweiten Zyklus mit Gonal f schwanger geworden, ich hatte mit Gonal f drei große EiblĂ€schen und nun sind wie ab morgen in der 31 ssw . Ich habe es auch mit Clomifen probiert es haben sich auch Folikel gebildet aber hat anscheind nicht gereicht .... Nach den erfolglosen Zyklus mit Clomifen wurde bei mir eine Bauchspiegelung gemacht und ich habe mit Gonal f begonnen .... mein Eisprung sollte dann mit Ovitrell ausgelöst werden aber musste ich dann nicht weil mein Körper das alleine gemacht hat ... und dann musste ich Progestan nehmen und zack ... jetzt haben wir in spĂ€testens 10 Wochen eine kleine Prinzessin im Arm
LG und viel GlĂŒck

6

So etwas höre ich gerne 😃

Ich wĂŒnsche eine angenehme Rest-Schwangerschaft, eine leichte Geburt und eine schöne Zeit fĂŒr euch đŸ€â€

Ich löse auch mit Ovitrelle aus und nehme Famenita in der 2. ZH. Im letzten Zyklus sah auch alles wirklich super aus, aber es fehlte wohl einfach noch etwas GlĂŒck 😊

7

Hallo Luthien,
ich hatte die gleichen Medis wie du bei unserer ICSI und es hat geklappt. Mein kleines Wunder schlÀft hier gerade friedlich neben mir :)

8

Sehr schön, das freut mich 😊

Wir sind noch bei GVNP, ich hoffe, das reicht schon 😅

9

Daumen sind gedrĂŒckt!

weiteren Kommentar laden
14

Gonal ist schon mal viel besser als das krebserregende Clomifen.
Allerdings kann dir hier keiner richtig sagen, ob es funktionieren wird, da deine Eizellreserve ja noch im sehr guten Bereich liegt und du ja normal auch einen ES haben mĂŒsstest.
Wenn du jetzt stimmulierst liegt die Wahrscheinlichkeit einer Überstimmulation ziemlich hoch und dann ist der Zyklus abgeschrieben.
Das wird man ja beim US feststellen.
Es ist fĂŒr Ärzte ziemlich schwierig, wenn organisch alles iO ist, festzustellen woran ein unerfĂŒllter Kinderwunsch liegen könnte.
Empfehlen wĂŒrde ich euch, wenn es jetzt trotz mehreren Behandlungen mit Gonal nicht klappen sollte, einfach mal komplett damit abzuschließen gedanklich und mal ein halbes bis ein Jahr Zeit rein zu bringen., Der Kopf macht viel und vielleicht klappts ja dann.#klee

15

Ja, es ist wohl besser vertrĂ€glich, hat weniger Nebenwirkungen (wobei ich vom Clomi bloß ein paar Pickelchen bekommen habe) und es lĂ€sst sich besser dosieren.

Ich habe von alleine immer einen ES, aber eher spĂ€t, außerdem eine leichte GKS und mein E2 ist im natĂŒrlichen Zyklus auch zu niedrig. Im letzten Zyklus mit Clomi, Ovitrelle und Famenita waren die Werte zum ersten Mal richtig super, es fehlt jetzt wahrscheinlich nur noch etwas GlĂŒck:-) Das SG ist auch leicht eingeschrĂ€nkt, aber das ist nichts Dramatisches.

Überstimulation halte ich bei der niedrigen Dosis(50 I.E.) fĂŒr sehr unwahrscheinlich, aber mir ist bewusst, dass das Risiko besteht.

Abschließen wird bei mir nicht funktionieren, bei mir im Umfeld (auch auf der Arbeit) sind gerade alle schwanger bzw. haben frisch entbunden. Da mĂŒsste ich schon auf einen einsame Insel auswandern, um nicht mehr daran denken zu mĂŒssen;-)

16

Ich habe nach einigen erfolglosen Clomi-Zyklen auch Gonal bekommen. Wurde damit nach ein paar Zyklen schwanger. Ich drĂŒcke Dir ganz feste die Daumen dass es klappt. Die Gonal spritzen sind schon nochmal besser als Clomifen.

weitere Kommentare laden