Spontan Schwanger kurz vor nächster ICSI?

Thumbnail Zoom

Hallo Zusammen,

Ich habe mich sehr lange nicht mehr zu Wort gemeldet, da mein Mann und ich seit 3,5 Jahren an Nachwuchs basteln. Vor 2 Jahren erhielten wir die Mitteilung, dass mein Mann ein schlechtes Spermiogramm hat und wir auf eine ICSI angewiesen sind. So haben wir einen abgebrochenen Versuch in der Stimmulatipnphase hinter uns und eine ICSi ohne Transfer wegen schlechter Befruchtung.
Am Freitag soll ich reintheoretisch meinen ersten Zyklustag haben und mit die Freigave für den nächsten Versuch.
Da ich aber schon seit fast 1,5 Wochen starkes PMS habe (Brüste prall, leichte Übelkeit, ab und zu ein ziehen unten, müde, essen ohne Ende), mache ich seit dem Wochenende 10er SST. Bis vorgestern waren sie absolut weiß. Gestern war etwas zu sehen, aber für mich eher ein Schatten. Naja und heute morgen der Test im Bild. Mein Urin war stark verdünnt weil es zur Zeit so warm ist und ich soviel trinke.
Jetzt bin ich mir unsicher, ist das positiv oder nicht?!
ZT 27 ist heute. Eisprung war am 26., 27. oder 28.07.,
Ich bin ratlos, kann ich mich freuen oder nicht?

1

Aldi ich sehe was. Teste morgen Ftüh nochmal zum Abgleich 🍀

2

Ja, werde morgen noch einen machen 🤞

17

Huhu! Du bist doch jetzt schon 6. oder 5. Schwangerschaftswoche? Warste nochmal beim Arzt? Oder hast mal den Clearblue Test mit Wochenbestimmung gemacht?

weitere Kommentare laden
3

Der ist positiv🤗

4

Das ist lieb, ich habe nur so Angst davor ob es wirklich stimmt #klee

5

...und? Noch mal getestet? Er sieht wirklich positiv aus! 😃

weitere Kommentare laden
9

Mädels, ich dürfte nun Blut abgeben und sitze noch im Wartezimmer weil ich das Ergebnis in 15-20 Minuten bekommen werde 🤞

10

Ohhh, spannend!
Daumen sind gedrückt...

11

Uuuuuuuuunnndd?

weitere Kommentare laden