Eisprung immer an ZT 10/11, normal?

    • (1) 09.02.19 - 14:16
      Inaktiv

      Hallo

      ich bin eigentlich aus dem "unterstützter Kinderwunsch" Forum aber zwischen den Behandlungen hoffe ich auf ein Wunder.

      Jetzt zu meiner Frage
      ich errechne immer mit dem Ovu Test wann der ES ist und bis jetzt war der Test immer an Tag 9-11 fett positiv, genau 14 Tage später kommt dann die Regel. Somit habe ich einen 24-26 Tage Zyklus.

      Kann es sein, dass mein Follikel unreif ist, bei dem Eisprung und es deshalb nie zur Befruchtung und somit zur Schwangerschaft kommt?

      LG

      • Hallo,
        das muss nicht sein. Ich bin zweimal mit ES am 10.ZT schwanger geworden.
        Jetzt habe ich einen Bilderbuchzyklus von 28/29 Tagen und bin im 21.ÜZ.
        In den Behandlungen wurde dir sicher auch was zur Eizellenreife gesagt, oder?
        LG

        • (3) 10.02.19 - 17:59

          ok danke

          nein, gesagt wurde mir da nichts zu, da es nicht daran lag, dass wir die behandlung machen

          aber das beruhigt mich jetut

      Hallo,
      Also ich kann dir sagen, ich wurde mit einem ES an ZT10 schwanger 😁
      Hätte davor immer Zyklen von 31 Tagen, aber der letzte Zyklus mit 24 Tage war mein Glückszyklus.
      Hatte davor aber die gleichen Bedenken

Top Diskussionen anzeigen