2. Clomifen-Zyklus ohne Eisprung?!

    • (1) 13.02.19 - 07:47

      Hallo ihr Lieben,

      ich bin im zweiten Zyklus mit clomifen und diesmal hatte ich keinen eisprung laut tempi oder?

      Am 13. Zyklustag war ich zum ultraschall bei meiner FÄ und sie hat im linken Eierstock einen 2 cm großen Follikel gesehen. Die rechte Seite will leider weiterhin nicht (habe PCO).

      Am 14.-15. Zyklustag hatte ich auch leichtes ziehen im Unterleib, aber habe keine OVUS gemacht.

      Hat jemand solch eine erfahrung machen müssen? Was würdet ihr mir empfehlen? Bin heute zyklustag 20 und meine tempi ist immer noch unten...

      • (2) 13.02.19 - 08:11

        Unter Clomi ist es immer anders. Bei dem einen kommt der ES deutlich früher und bei anderen sehr spät. Da die Follikel oft deutlich größer unter Clomi werden.

        • (3) 13.02.19 - 08:45

          Mein ES unter clomi war immer so eine Sache. Habe keine Tempi gemessen oder ovus gemacht. War 3 Zyklen jede verdammt Woche zum US. NIE wurde ein reifer folikel gesehen. Wirklich nie. War schon voll traurig als im 4. Clomi zyklus nochmal ein hormonstatus gemacht wurde parallel zur US Kontrolle. Und siehe da, ich hatte wohl immer einen Eisprung. Nur auf dem US war es nie zu sehen sodass wir keine passenden herzchen setzen konnten und der Zufall unser timing wohl nicht mochte 😉 unter clomi bekam ich meine Menstruationen dann an ZT 38 glaub ich. Tjaa was soll ich sagen. Habe danach mit clomi pausiert und im zyklus darauf wurde ich schwanger (leider ein aport)... Und oh Wunder im zyklus darauf (aktueller zyklus) wurde ich wieder schwanger 😁

          • (4) 13.02.19 - 09:39

            Vielen Dank für deine Antwort und herzlichen Glückwunsch !! 🤗 dann werden wir mal weitermachen, bevor wir den ES verpassen

Top Diskussionen anzeigen