eisprung kalender urbia andere daten

hallo ich bin sehr durcheinander momentan mir ist morgens übel bin oft müde.....und ich denke nochmal schwanger zu sein mit einem 3.kind.muss dazu erwähnen das ich im april meine FT nicht beachtet habe sex hatten wir am 28.im mai war unser gv am 18. und 21.spürte ich deutlich meinen ES.natürlich kann selten jemand sagen 10 tage danach schwanger zu sein,also muss es letzten monat passiert sein was ich aber nicht genau sagen kann.das nächste problem ist auch das die urbia app andere FT anzeigt als im internet,was sehr merkwürdig ist obwohl ich gleiche zyklus länge eingegeben habe.hat jemand auch das problem mit diesem ES kalender?testen werde ich erst am sonntag da viele SS Tests noch kein eindeutiges ergebniss anzeigen.da es aber bei meiner 1.tochter 6 jahre gedauert hat um schwanger zu werden,und bei der 2.tochter 2 jahre alles komisch.kann ich wirklich so schnell schwanger sein bin immer hin schon 36?

1

Vergiss den Kalender, auf den ist sowieso kein Verlass.

Wenn du schon im April schwanger geworden sein solltest, müsste jeder SST sofort fett positiv sein, also kannst du jederzeit testen. Aber ich nehme an, du hattest deine Periode?

Wenn du im Mai um den 18.-21. den ES hattest ("spüren" ist da nicht wirklich zuverlässig), dann müsste ein Test innerhalb der nächsten Tage anzeigen.

Aber sicher ist das alles nicht, da hilft dann wohl nur Abwarten.

LG Luthien mit ⭐