Soll ich einen ss-Test machen oder doch lieber noch warten???

Hallo meine Lieben!

Ich habe in der ersten Zyklushälfte Clomifen genommen, nach Kontrolle bei meiner Frauenärztin habe ich am 25.12. in der Früh mittels Spritze meinen Eisprung ausgelöst! Ab den 30. hab ich mit Utrogestan angefangen, das ich immer noch Vaginal nehme!
Ich habe schon gelesen, dass Frauen ihre Tage nicht bekommen weil sie Progesteron nehmen! Kann das bei mir auch sein und ich bin nicht schwanger? Wann würdet ihr einen ss- Test machen?

Danke für eure Antworten!

Liebe Grüße

1

Wenn du einen 10er zu Hause hast, dann kannst du ihn jetzt machen. Am besten wäre Morgenurin gewesen. Aber auch nach nicht so viel Trinken und mit dem nächsten Toilettengang sollte es klappen. Und ja, leider kann Progesteron die Mens unterdrücken. Viel Glück 🍀

2

Richtig, ich hab immer erst nach Absetzen des Progesterons die Blutung bekommen.

3

Also ich würde jetzt mal einen 10er Schwangerschaftstest machen. ☺️
Wünsche dir ganz viel Glück. 🍀🍀

4

Hey!

Ich bin aktuell in einer ähnlichen Situation und hab heute im Kiwu-Forum gefragt.

Vielleicht hilft dir das auch:
https://www.urbia.de/forum/24-kinderwunsch/5356491-progesteron-profis-gesucht-wann-utrogest-absetzen

#winke

5

Ja utrogest oder progestan verhindert die Regelblutung und man soll ja dann eigtlich such ca 1 Tag vor nlt testen also wie machen das kn unserer kiwu so das ich an es+12 testen soll wenn der negativ ist soll ich ansetzten das Medikament hängt meistens gute 2 tage nach und wenn da doch noch eine ss raus kommt kann man das wieder anfangen ... ich bekomme meine mens übrigens erst nach 4 Tagen nach absetzten