Ovulationstest seit Tagen positiv mit Clomifen

Hallo zusammen

Ich bin im ersten Clomizyklus und habe nun schon seit 4 Tagen einen eindeutig positiven Ovulationstest. War das bei euch auch so? Denkt ihr, dass überhaupt ein Eisprung stattgefunden hat? Ich dachte, dass der Test nur für 1-2 Tage positiv anzeigen sollte.

Tut mir leid, dass ich euch immer mit Fragen löchern muss. Bin leider noch etwas verunsichert, da es mein erster Clomizyklus ist.

Danke für die Antworten.

1

Kann vorkommen, hatte ich auch schon, unabhängig von Clomi. Laut Temperatur war der ES dann am letzten Tag.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Hi,
mich macht dein Nickname in dem Zusammenhang etwas stutzig. Hast du PCO? Dann solltest du vorsichtig sein mit Ovus, sie sind anscheinend ungeeignet bei PCO (je nach Ausprägung) - Clearblue zum Beispiel weist extra darauf hin.

Eine sichere Methode bietet dir zusätzlich nur die Temperaturmessung und ggf.vBeobachtung, ob du sonst noch Anzeichen hast (Konsistenz Zervix, Mittelschmerz). Allerdings sind auch die Symptome alleine kein sicheres Anzeichen für einen sattgefundenen ES.

Alles Gute :-)

3

Hier noch die Info von Clearblue:
Clearblue Ovulationstests identifizieren das Eintreten des Eisprungs, indem sie den Anstieg des LH-Spiegels über die Ausgangskonzentration erkennen. Bei Frauen mit PCOS kann die Ausgangskonzentration des LH so hoch sein, dass die Veränderung des LH-Spiegels nicht ausreicht, damit der Test einen Anstieg erkennt. In diesem Fall wird der Eisprung möglicherweise nicht angezeigt. Die Ausgangskonzentration kann aber auch so hoch sein, dass es den Anschein macht, als sei der Anstieg bereits im Gange, und somit am ersten Testtag ein Eisprung angezeigt wird.