Niedriger AMH

Hallo ihr Lieben,

ich hatte letztes Jahr leider eine MA in der 14 SSW. Bin 37 Jahre alt und habe schon Kinder.
Um zu erfahren was der Grund für die späte Fehlgeburt war, habe ich mich in einer Kinderwunschklinik vorgestellt.
Nach einer ausführlichen Blutuntersuchung sagte mir die Ärztin, dass mein AMH-Wert nur noch 0,05 ist. Ich bin entsetzt gewesen.
Das heißt ja auch verfrühte Wechseljahre?
Man hat mir zu einer künstliche Befeuchtung geraten. Bin jetzt im 3. ÜZ (natürlich)..
Clearblue rosa hat immer einmal in den letzen Zyklen einen sehr smiley gezeigt.
Was sagt ihr? Wer kennt das?

1

Hallo Sophia,

Ich werde in ein paar Wochen 35 Jahre alt und wurde im Dezember letzten Jahres auch mit einem sehr niedrigen AMH Wert diagnostiziert.
Mein AMH Wert liegt bei 0,64.
Vor 5 Jahren lag der noch bei 6,0!!

Mein Arzt meinte das dies aber lediglich bedeuten würde das man nicht immer einen Eisprung hat und man verfrüht in die Wechseljahre geht.

Ich bin im Jahre 2014/15 mit meinem AMH Wert von 6,0 durch 2 Runden IVF und mir wurde damals schon gesagt das der Wert für mein damaliges Alter niedrig ist und ich höchstwahrscheinlich kaum Eizellen produziere.
So war es auch. Ich bekam pro Runde IVF nur 2 gute Eizellen!!

Damals meinte die Kinderwunschklinik das sich das kaum rentieren würde.

Wenn dein Wert noch niedriger ist dann wundere ich mich wie die Klinik dir zur IVF raten kann. 😳

Mir wurde damals zur Eizellenspende geraten!

Ich wurde nun nach 10 Jahren unerfüllten Kinderwunsch letzten Monat überraschend auf natürlichem Wege schwanger aber hatte leider eine Fehlgeburt in der 6. SSW.

Ich muss nun Medikamente nehmen.
Utrogest, 100mg Aspirin und Prednisolon für erhöhte Killerzellen in der Gebärmutter.

LG ☺️

2

Hallo Ines!
Ist ein AMH von 6,0 noch sehr gut?
Wieso hast du schon damals eine IVF bekommen?
Ich bin ja letztes Jahr spontan ss geworden, die Diagnose kam dann paar Monate später.

3

Ein AMH Wert von 6,0 war damals im Alter von 30 Jahren nicht so gut. Aber jetzt ist er ja auch noch viel schlechter geworden.

Ich wurde im Jahre 2013 mit Endometriose diagnostiziert und nach einer Biopsie der Gebärmutter auch noch mit hohen Killerzellen in der Gebärmutter.
Meine Killerzellen sind bei über 25.35% und normal sollten Sie unter 5% sein.
Ich hatte nun schon 3 Fehlgeburten und 1 Eileiterschwangerschaft.

Da ich damals auf natürlichem Wege nicht schwanger wurde habe ich 2 Runden IVF gemacht.

weiteren Kommentar laden
4

Hallo ;)

Der Wert ist schon sehr niedrig, einer Bekannten von mir wurde mit dem Wert zu einer Eizellspende geraten, erfolgreich übrigens. Ein Wert über 6,0 deutet auf PCO hin. Ich bin 36,5 über habe einen AMH Wert von 1,9.

Liebe Grüsse Lizzy 🍀🐞

6

Hi Sophia, was ich nicht verstehe ist, was der AMH mit der fG zu tun hat? Amh ist ein Indiz auf die Anzahl der verbleibenden Eizellen. Und fühl dich gedrückt wg deinem Sternchen!
Zu mir. Ich würde nach 2 Jahren unerfüllten kiwu auf Hashimoto und einem AMH um 0.3 diagnostiziert. Damals war ich 29, ich war am Boden zerstört. Mir wurde zur ICSI geraten, das taten wir auch. Einen Zykkus lang Hormone in den Bauch spritzen, ES auslösen, dann die OP zur Entnahme. Magere Ausbeute, auch nach der Hormondrönung nur 4 reife Eizellen. Zwei wurden mir eingesetz, leider ohne Erfolg. Zwei Monate später war ich auf natürlichem Weg schwanger. Unser Wunschkind ist durch h spontane Geburt 10 Tage vor ET gesund zur Welt gekommen. 2 Jahre und 2 Monate später, unser zweites Wunder. Jetzt bin ich mit dem dritten schwanger, auf natürlicher Weise, im 3 ÜZ.
Kopf hoch und lass dich vom niedrigen AMH nicht unterkriegen! Diesem wird medizinisch sowieso nicht mehr die Aussagekraft beigemessen, die er mal hatte!

9

Hallo Panini,
der AMH-Wert war ein Zufallsbefund von der KIWUKI, ich habe damals nach Antworten gesucht, warum ich so eine späte Fehlgeburt hatte... hatte eine MA in der 14.SSW bzw. 18 SSW (stille Geburt)...und naja kurz davor war die Feindiagnostik gewesen, alles sah gut aus 😔 danke für deine aufmunternden Worte.
Ich bin ja auch mit dem o.g. Kind Spontan im 1.ÜZ schwanger geworden: die Diagnose AMH 0.05 kam 4 Monate später...
Ich freue mich für dich, dass es trotz niedrigem AMH geklappt hat und das auf natürlichem Weg 👍🍀🙏
Hast du irgendwas besonders beachtet oder genommen?
LG

12

DHEA vor der ersten Ss, Nestreinigungstee hat meine Zyklen gut auf Trab gebracht. Sonst das Übliche, Folio und mein L-Thyroxin für die Schilddrüse.
O mein herzliches Beileid, stille Geburt ist ja krass.
Viel Erfolg und eine baldige gesunde Ss

8

Lass mal den Vitamin D Wert, DHEA-S und Testosteron überprüfen. Niedriges Vitamin D kann den AMH drücken. Dann am besten mit dem Melz Rechner auffüllen (am besten Tropfen mit Vitamin K2). DHEA und Testosterongel kann der Arzt verschreiben, wenn die Werte zu niedrig sind. Macht aber meistens nur ein Kinderwunscharzt.

10

Hallo!
Glaube mein Kinderwunscharzt glaubt nicht daran, nur eine IVF oder ICSI kann wohl noch helfen oder natürlich SS werden im Spontanzyklus...
Ist das alles verschreibungspflichtig?

11

Ich denke auch, dass du nicht um eine IVF (bzw. ICSI, wenn das SG nicht gut ist) rumkommen wirst. DHEA und Testosteron sind verschreibungspflichtig. Außerdem würde ich dir 3 Monate Pimp my eggs und Pimp my sperms empfehlen.

weitere Kommentare laden
14

Ich hatte auch einen noch niedrigeren Wert und bin damals erst 33 gewesen. Hatte mit Medis spritzen trotzdem jeden Monat einen ES. Leider nach uber einem Jahr nicht ss, daher dann auch ivf um die Chancen zu erhöhen. Das hat jetzt geklappt, nach 2 Jahren. Ich hatte 5 EZ. Nur weil der Wert niedrig ist, heißt es nicht, dass sich ivf/icsi nicht lohnt, es kommt auch auf viele andere Werte an, Östrogen, FH... Aber das sagen die in der Klinik dir dann schon. Empfehle auch pimp my eggs und vit D.!
Man weiß halt nicht wann die Wechseljahre einsetzen bzw wieviele EZ noch da sind, daher würde ich keine Zeit verlieren.
Viel Erfolg!

16

Hallo!
Danke, das motiviert mich wieder etwas 🙂
Wie niedrig war denn dein Wert?
Und wieso musstest du Medis spritzen?
Mein FSH wert war letztes Mal auch etwas erhöht... aber wie gesagt, die Kiwuärztin ist der Meinung, dass es geringe Chancen gibt... aber es könnte klappen. Und wenn es nicht funktioniert, dann kann es auch mal in einem natürlichen Zyklus klappen...
Sie meinte, dass sie gleich mit etwas stärkerem stimulieren würde... ich glaube menogon...
Habe jetzt wieder meine Periode bekommen 😟 das war dann der 3.ÜZ.

18

Fsh meinte ich auch, nicht fh 🤭
Ich hatte 0,08 und bei der Folgemessung 0,4.
Menogon wäre ja auch zum spritzen. Also eigentlich wird alles außer clomifen gespritzt soweit ich weiß...

15

Soweit ich weiß ist der FSH Wert für die Bestimmung der Wechseljahre relevanter. Wurde dieser und die anderen Hormone auch bestimmt? Ich finde man versteift sich immer so auf den AHM. Falls du dir noch unsicher bist würde ich über eine Zweitmeinung nachdenken.

17

Hallo Mimi,
ja alle anderen Hormone sind ok, FSH war leider etwas erhöht, glaube 19 ? Kenne mich da gar nicht aus.
Ich überlege zu meinem FA mit den Werten zu gehen...

19

Beim FSH ist es wichtig zu welchem Zeitpunkt im Zyklus die Blutentnahme stattfinden. Der Wert verändert sich da deutlich. Quetsche deine Ärzte nochmal ordentlich aus, bevor du weitere Schritte gehst. Wünsche dir viel Erfolg.