Otrivelle und Gv

Hallo, ich habe letzte Woche 5 Tage meinen ersten Clomifen Zyklus angefangen nun war ich heute bei Ultraschall und 2 Follikel zu sehen der eine 22mm und der andere 19mmm

Nun soll ich morgen früh Otrivelle spritzen. Meine FA sagte wir sollen ab heute die nächsten 3 Tage GV Nun hab ich gelesen das die meisten eig. Erst am Tag der Spritze GV haben.

Was würdet ihr sagen wann anfangen?
LH Test waren noch neg.

Lg

1

Natürlich mein ich Ovitrelle

2

Ich lese mal mit... habe Montag am 4. ZT mit Menogon spritzen angefangen und gehe Montag zum US

3

Hey,
was sagt denn euer Spermiogramm? Wir sollen, weil die Schwimmer zwar reichlich vorhanden, aber ein bisschen langsam einen Tag vor ES beginnen, damit sie Zeit haben zum Ei zu kommen. Ich bin mir auch noch unsicher, ob dann die Anzahl bei häufigeren GV etwas reduziert ist, aber ich frag Montag nochmal nach.
Viel Glück!
LG,Ani

5

Spermiogram ist ganz normal, keine Auffälligkeiten.

Hab jetzt auf meine FA gehört und wir hatten jetzt jeden Tag GV Don, Freitag, Samstag
Freitag früh aufgelöst, Freitag Abend stieg der LH
Samstag alle 4h LH alle stark positiv und ab späten Nachmittag hatte ich ein starkes ziehen und hatte einen Blähbauch.
Heute ist der LH

Also hatte ich den Eisprung Wahrscheinlichkeit Samstag auf Sonntag Nacht, oder heute Sonntag im laufe des Tages.

Nun frag ich mich wann ich Progesteron nehmen soll, lt. FA gestern schon aber nachdem ich google gefragt habe steht da eig erst nach Spritze 3 Tage danach.

7

Heute ist der LH wieder neg. Bzw noch leicht der Strich da aber im Gegensatz zu gestern neg

4

Ich habe an einem Dienstag ca 20:00 ausgelöst, Sex hatten wir Mittwoch Abend und Donnerstag morgen. Hat geklappt.

6

Musstest du danach progesteron nehmen? Wenn ja wann nach auslösen?

8

Nein, ich war 10 Tage nach Auslösen zur BE und es war vom Progesteron her alles in Ordnung so dass ich trotz minimalen Blutungen in der zweiten Zyklushälfte nichts genommen habe.