Spermiogramm- Konzentration zu niedrig...

Thumbnail Zoom

Hallo Ihr Lieben,
Das Spermiogramm meines Mannes weist zu wenige Schwimmer auf - 10mio/ml anstatt 15mio/ml.
Der Urologe schrieb in der Auswertung dazu „gute Motilität,
Konzentration gering erniedrigt,
Kontrolle nach 2 Monaten empfohlen“

Sonst scheinen alle Werte ok ?!

Wunde jemand auch mit zu geringer Konzentration natürlich schwanger?
Falls mit künstlicher Befruchtung wurde eine IUI, IVF oder ICSI gemacht?

Weiß jemand was man dafür tun kann das sich das bessert?

Sind erst ein halbes Jahr am basteln und bei mir ist soweit alles ok :)

Freu mich auf den Austausch

1

Hallo,
Bei meinem Mann sah das spermiogramm ähnlich aus, sogar noch etwas schlechter und es hat trotz allem geklappt.
Einmal im 9 üz und dann im 4 üz.
Nicht die Hoffnung aufgeben 🤗😊🍀
Er hat auf Anraten von Arzt einige Vitamine genommen... Vor allem Coenzym Q10 und Selen!
Schönes Wochenende ☀️🌻

3

Danke dir :)
Selen nimmt er schon - Coenzym Q10 wird gleich bestellt #sonne
Solche Geschichten machen doch Hoffnung

2

Zink hat das Spermiogramm von meinem Partner enorm verbessert. das rate ich euch auch🍀 bei und war immer die Rede von ICSI, es hat aber dann wie durch ein Wunder mit der 2. Insemination geklappt🥰

4

Danke auch dir für deine Antwort !!!#verliebt
Er nimmt bereits Zink, Selen und L-Histidin.. aber erst siet knapp 2 Monaten- dauert wohl bis zu 3 Monate bis es anschlägt habe ich gehört?!
Wie toll dass es bei euch bereits bei der zweiten IUI geklappt hat :-D

5

danke!
kommt bei euch bestimmt auch gut. ich drücke euch die Daumen!🍀