Zu großes Follikel durch clomifen

Hallo zusammen.

Ich hätte mal gerne eure Erfahrungen. Bin heute ZT10 und war beim Ultraschall. Erster Zyklus mit Clomifen und was ist? Das Follikel ist 31,4 mm groß... der arzt sagt es sei zu groß zum springen 😔 soll jetzt mit der Spritze auslösen und dann von 19.11. bis 02.12. Chlormadinon nehmen und danach auf meine Periode warten... hatte das schon mal jemand von euch? Ist der Zyklus wirklich komplett verloren? Ich bin grade einfach nur traurig. Letzten Zyklus gar kein Eisprung und keine Periode, dann nur schmierblutung und jetzt mit clomifen ein Riesen-Follikel.

1

Hey,
dein Arzt hält es für eine Zyste und die Gefahr der Zystenbildung ist unter Clomifen leider gegeben. :(
Aber wenn du jetzt auslöst ist vielleicht noch nichts verloren.

LG blondie

2

Danke für deine Antwort. Er sagt es ist noch keine Zyste könnte sich aber dazu entwickeln und drum musste ich gestern auslösen und ab Freitag soll ich Dieses chlormadinon nehmen. 🤷‍♀️

3

Na das ist doch perfekt! Der Follikel platzt anscheinend nicht von alleine und verursacht damit den ES sondern du musst ihn auslösen. Das Präparat solltest du dann nach ES nehmen, um die Einnistung zu fördern.

weitere Kommentare laden