Hibbelt jemand?

Hallo,
Bin heute Eisprung +7 und irgendwie diesen zyklus total positiv (keine Ahnung warum).
Hab die letzten 2 einhalb Jahre nie gehibbelt weil ich immer davon ausging es klappt sowieso nicht.. Aber diesmal ganz komisch đŸ„Ž

Nmt angeblich am 28.12 laut App.

Hibbelt noch jemand?

1

Hallo Oy.
Ich bin heute ES+5 (Ovi+7), darf also an Silvester testen, und hibbel somit mit dir #huepf

Hab gestern den 2. Test gemacht um zu sehen, wie sich das Ovitrelle abbaut. Aber genau so starke Linie wie ES+2 (also Ovi+4), obwohl ich an die 3 Liter trinke aktuell...

Bin auch seltsam positiv, obwohl ich der Meinung bin, dass es aufgrund der dĂŒnnen GMSH gar nicht klappen kann... 5,9mm 24 Std. vor Ovi-Spritze...
Aber schauen wir mal. Man soll ja positiv denken und aktuell tu ich alles, was der Seele gut tut: Weihnachtsbaum schmĂŒcken, vorkochen, spazieren gehen, etc. :-)

2

Hey schnatti0307,
Oh man ich hoffe wir halten beide einen positiven sst in der Hand. Ich hab Endometriose hashimoto und pco đŸ€Ł deswegen war ich bis jetzt auch immmmeeer negativ eingestellt. Aber diesen Monat war ich total optimistisch. Ich teste seit 5 Tagen meine Tempi :
Eisprung plus 4 - 36,6
Eisprung plus 5 - 36,6
Eisprung plus 6 - 36,9
Eisprung plus 7 - 36,9
Eisprung plus 8 - 36,7

Ich hatte die letzten Tage ganz oft gelesen das viele sagen wenn man in der zweiten ZH einen tempi Anstieg hat das es dann eventuell zu einer einnistung gekommen sein KANN.. Jetzt ist sie heute aber gesunken.. Keine Ahnung bin irgendwie auch wieder total negativ.

Ich drĂŒck uns beiden die Daumen.. Vielleicht werden wir ja doch positiv ĂŒberrascht. 🙏🍀💕

3

Sei nicht negativ! Die Tempi kann durch Schlaf, verschiedene Messzeiten, zu wenig FlĂŒssigkeit, etc. beeinflusst werden.

Am Tag des ES (17.12.) war ich morgens, also davor, bei 36,4. ES+1 und ES+2 dann 36,7. ES+3, ES+4 und heute ES+5 bei 36,9.
Da aber so schnell, innerhalb von 3-5 Tagen, keine Einnistung stattfinden kann (denke ich), möchte ich dem ganzen nicht zuviel Bedeutung beimessen.
Ich tu, was ich kann: Medis, Utrogest, 3l trinken pro Tag davon 1l Storchentee, ausgewogene ErnÀhrung, Bewegung, ... Also mehr kann ich dann halt auch nicht machen #schein

weitere Kommentare laden