Clomifen und Brectavid Zyklusblatt wg Eisprung

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

ich habe meinen dritte. Clomifzyklus und am Montag gegen 11 Uhr wurde der Eisprung das erste Mal mit 5000 Brectavid ausgelöst. Am Montag war der Follikel 20 mm gross. Gestern gegen 23 Uhr hatte ich starkes ziehen und seit heute den ganzen Tag Hitze im Unterleib und wie Muskelkater.
Zudem ist mir echt uebel. War der Eisprung wohl schon, überlege ob wir heute abend nochmal nachlegen sollten. Ich weiss total romantisch, aber ich bin schon 37 und da tickt die Uhr ganz gewaltig. Anbei mein Zyklusblatt.

1

Wenn du am Montag gegen 11 Uhr ausgelöst hast, war der ES zwischen gestern Abend und heute Früh. Jetzt nochmal herzeln könnte klappen, wenn es nur um den Kinderwunsch geht ;-) Prinzipiell ist das Bienchen setzen vor dem ES angesagt :-D Sonntag, Montag und Dienstag wären also wichtig gewesen #schwimmer

2

Danke dir fuer deine Antwort. Dann ist ja zumindest Montag schon mal gut gewesen. Leider war das Auslösen ganz spontan und somit konnten wir es nicht voll ausschöpfen. Hoffe wir kommen so ganz umromantisch nochmal zusammen 😅

3

Für Männer ist das glaub unangenehm, dieses Sex nach Stundenplan. Bin froh, dass ich da einen verständnisvollen erwischt hab :-D

weiteren Kommentar laden