Progesteron = Temperatur bleibt oben?

Hallo ihr Lieben,
Ich habe jetzt im 5. ÜZ das erste mal Progesteron genommen und frage mich nun ob das überhaupt Sinn macht noch Temperatur zu messen. Wenn ich es richtig verstanden habe steigt die Tempi dadurch. Ich soll es ab ZT 10 nehmen, dann kann ich doch gar nicht meinen ES bestimmen oder? Auch ein Temperaturabfall vor der Periode hatte ich gar nicht, eher das Gegenteil und trotzdem ist der SST neg.
Danke schon mal für eure Antwort.
LG

1

Hallo,
ich soll Progesteron ab ES+1 nehmen und bei negativem SST absetzen.
Die Temperatur ging bei mir dann am nächsten Tag hoch und erst langsam nach dem Absetzen wieder runter.
Ich glaube, wenn man zu früh mit Progesteron anfängt, springt das Ei nicht, ausprobiert hab ich’s aber nicht.
Liebe Grüße

2

Ja immer erst NACH dem ES nehmen!!!

3

Ok, schockierend, dass ich es fast zu früh genommen hätte. Vielen Dank.
Messt ihr denn noch Temperatur?

4

Ich nehme Progesteron ab ES+1 abends und setze es erst ab, wenn an ES+13 ein 10er-SST negativ ist. Die sind zu dem Zeitpunkt so ziemlich sicher.
Meine Temperatur geht erst mit Start der Periode langsam runter.

5

Genau so mache ich es auch