Hat jemand erfahrung mit iui?

Hallo ihr lieben, da dass spermiogramm meines Freundes bescheiden ausgefallen ist, hat mein gyn uns zum Thema icsi in Prag beraten, wir haben uns entschieden, diese im Sommer durchführen zu lassen und es bis dahin mit iui zu versuchen. Hat jemand von euch Erfahrungen und sich vllt in einer ähnlichen Situation befunden ? Lg jenny

1

Hallo Jenny,
Mein Partner und ich haben jetzt 4 IUIs hinter uns- aufgrund des schlechten Spermiogramms. Viel Hoffnung habe ich nicht in die Inseminationen gesetzt- insbesondere weil das Spermiogramm trotz Nahrungsergänzungsmittel nicht ein Hauch besser geworden ist. Aber bei meinem Mann ist sowohl die Morphologie (0%)als auch die Beweglichkeit (A+B= 8-12%) stark eingeschränkt.
Jetzt sind wir im Wartezyklus(en) bevor die ICSI losgehen kann.
Wie ist es bei euch mit den Werten? Vielleicht sehen die ja besser aus?

2

Also das spermiogramm ist laut meines gyns bescheiden ausgefallen, genaue Daten habe ich leider nicht, er meinte, dass sie teilweise sehr langsam und wenige sind, aber lt. Des Arztes nicht unmöglich schwanger zu werden. Aber nach 5 Jahren unerfüllt Kinderwunsch rät er uns zu icsi.

3

Habt ihr keinen Auszug bekommen?
Habt ihr denn schon mal in einer KiWu Klinik vorgesprochen? Ihr müsst ja nicht gleich nach Prag gehen, eine Einschätzung zur richtigen Methode ist auch zunächst hier in Deutschland möglich. Ihr müsst es ja nicht gleich in Anspruch nehmen ;).

weiteren Kommentar laden
5

Hallo
Also ich hatte 3 IUIs und wurde bei der 3. schwanger (leider MA in der 13.SSW). In der Schweiz werden 3 IUIs bezahlt, wurde man schwanger in diesen Versuchen, kann nochmals einen Antrag für 3 IUIs gestellt werden bei der Kasse. Dies spricht weder für deine Frage noch dagegen...ich wünsche dir viel Glück. Hab bei der erfolgreichen IUI auch nichts gemerkt. Bis zur 13.SSW keine Anzeichen gehabt, selbst da nichts Beunruhigendes. Die Blutung setzte erst ein, als ich das Utrogestan abgesetzt habe. Liebe Grüsse