Diagnostik Kiwu-Klinik oder Frauenarzt -GKS

Thumbnail Zoom

Huhu, da hier bestimmt mehr Frauen unterwegs sind, die Unterstützung beim schwanger werden benötigen, wollte ich hier mal ein paar Fragen stellen 🍀

Ei mit wurde in diesem Zyklus ein Zyklusmonitoring gemacht und dabei kam raus, dass die Steuerhormone zu Beginn wohl gut sind und mein Follikel an ZT11 bei 16mm war. Meine Ovus sind auch passend sehr stark positiv gewesen an ZT14.
ES+5 wurde erneut Blut abgenommen für das Progesteron und da lag der Wert bei 15, was laut meiner Ärztin zu wenig ist.

Die 2te ZH war letzten Monat nur 10 Tage und diesen Zyklus ist es auch wohl wieder vorbei. Meine Temperatur stieg erst nicht wirklich, war dann weit oben und ist heute wieder unten 🙄.
Ich glaube auch, dass ich leichtes PCO habe. Vor 7 Jahren hat mein alter Gynäkologe gesagt, dass ich diese Aneinanderreihung von Follikeln hatte.

Meine Ärztin möchte nächsten Zyklus mit Clomifen stimulieren. So eine richtige Diagnostik gab es aber nicht und ich schwanke jetzt zwischen machen oder in die Klinik gehen und mich vom Spezialisten untersuchen lassen. Meine GMS war nur um die 8mm und sie möchte das überwachen und Duohaston geben, sollte sie durch Clomifen zu gering sein.

Dazu kommt, dass wir ein Spermiogramm haben anfertigen lassen, aber ich jetzt erfahren habe, dass es wohl nicht nach WHO ist und die Morphologie fehlt. Wir waren eigentlich voll happy mit dem Ergebnis 🙈. Mein Freund will jetzt ein neues beim Spezialisten machen, da er nicht will dass ich mich mit Hormonen zuballern lasse und er am Ende doch Einschränkungen hat.

Meine Zyklen sind wirklich komisch - mal hab ich ganz schlimme PMS, dass es mich echt umhaut und mal hab ich nichts 🤷🏻‍♀️
Ansonsten lässt sich nur sagen, dass ich in den letzten 4 Monaten 13 Kilo zugenommen habe. Aus meiner vorherigen Beziehung wurde ich schon mal schwanger, aber es war eine MA in der 10/11 Woche. Ich habe auch einen 11 jährigen Sohn und bin jetzt 32.

Jeder Zyklus ist eine Katastrophe. Eisprünge hab ich, aber auch eine sehr hohe Temperatur in der ersten ZH. TSH wurde bestimmt und liegt bei 1,9. laut meiner Ärztin ist alles unter 2 gut, da will sie nichts machen.

Würdet ihr mit Clomifen starten und/oder in die Kiwu gehen? Ich bin etwas überfordert und möchte nur den richtigen Weg finden 😕

Liebe Grüße 🍀

1
Thumbnail Zoom

Das war das Spermiogramm. Was haltet ihr davon? Könnte es sich wirklich so verschlechtern, wenn das von Spezialisten erstellt wird?

2

Der Beitrag sollte ins Kinderwunsch plus 🙈😒

3

Ohje, viel los bei dir. Also ich habe damals 6 Jahre gebraucht um schwanger zu werden, wo sich erst raus stellt, dass ich Endometriose, PCo, Hashimoto und einen missgebildeten Eierstock habe. Das mit dem PMS kenne ich leider zu gut 😭 würde bei dir mal nach Endometriose geschaut? Oder die Eierstöcke durchgespühlt?, an deiner Stelle würde ich mich komplett einmal durch checken lassen, bevor du das mit den Hormonen anfängst. Bloss nur nie aufgeben, damals hat es bei mir nur funktioniert, weil ich an nichts was mit kinder zutun hatte gedacht habe. Heute bin ich im 3 ÜZ mit meinem neuen Partner. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen das alles gut ist 🍀

4

Danke liebe Summer. Es wurde nichts von all dem gemacht, deswegen bin ich ja etwas ratlos. Ich hab viel gelesen und Clomifen könnte das richtige sein, aber wenn der Rest nicht passt, dann bringt das auch nichts - wie zum Beispiel verschlossene Eileiter 🤷🏻‍♀️

5

Huhu.
Also ich würde definitiv in eine Kinderwunschklinik gehen und nicht einfach Hormone nehmen. Aber das hab ich dir ja schonmal geschrieben. In der Klinik werdet ihr auch als Paar untersucht, d.h. dein Partner kann dort ein Spermiogramm machen. Ich würde mir da die 2 Monate Zeit nehmen und nicht irgendwas behandelt, was eigentlich nicht untersucht ist!

Wünsch dir viel Glück #klee

6

Also ich hab in der Klinik eben angerufen und die haben mich abgewimmelt. Sie meinten dass es keiner weiteren Diagnostik bedarf und ich Clomifen nehmen soll, wie meine Ärztin das gesagt hat. Erst wenn es 1 Jahr mit Therapie meiner Ärztin nicht klappt, soll ich bei denen wieder anrufen 😳😳😳
Bin gerade sprachlos...

Sie sagte noch dass der TSH um die 1 liegen sollte. Meiner ist ja 1,9, was meine Ärztin ok findet 🙄

Ganz toll - kann man sich den TSH Wert auch von einem andren Arzt einstellen lassen?

Bin gerade maximal frustriert und genervt 😢

7

Hm, das ist wirklich doof. Tut mir Leid, dass sie dich so behandeln. Vielleicht schreibt deine Gyn dir eine Überweisung!?! 🤷‍♀️
Mach wieder einen Termin bei deiner Gyn, lass dir ihre Vorgehensweise erklären und sprich über deine Sorgen und Ängste. Mehr kannst du jetzt nicht machen.
Ansonsten kann dein Hausarzt die Schilddrüse einstellen.
Fühl dich gedrückt. 🍀

weiteren Kommentar laden
9

Huhu,

das SG scheint in Ordnung zu sein.

Ich würde an deiner Stelle beides parallel machen. Maximal 3 Zyklen mit Clomi über den FA, gleichzeitig schon einmal einen Termin in einer Kiwu-Klinik ausmachen, meistens gibt es da etwas Wartezeit.

Duphaston/Progesteron solltest du nach ES auf jeden Fall nehmen.

LG Luthien mit ⭐⭐

10

Hallo liebe Luthien,

in der Kiwu hab ich heute angerufen und wurde unfreundlich abgewimmelt 🙄😕
Hab ich eben unter einer anderen Antwort hier geschrieben. Soll jetzt wenn meine Periode kommt zu meiner Frauenärztin und bettle sie an, dass sie meinen TSH runter reguliert. Das war das einzige, was mir die Klinik gesagt hat, dass der Wert von 1,9 zu hoch ist. Ich hoffe dass meine Ärztin da mit macht. Wenn nicht, muss ich gucken wie ich den runter bekomme. Die Ärzte stehen ja nicht drauf „besserwisserisch“ um die Ecke zu kommen 🙄

Hätte nicht gedacht dass ich mal stimulieren muss. 3x ungeplant schwanger und jetzt, mit 32, wo es geplant wird, schaltet mein Körper das Licht aus 🙄

Liebe Grüße 🍀

11

Was war das denn für eine Kiwu-Klinik?😳 Geht gar nicht! Gibt es noch eine andere, zu der du gehen könntest?

Der TSH ist vollkommen in Ordnung, dass er unbedingt bei 1 sein muss, ist schon wieder veraltet. Sagt auch Dr. Peet aus dem Expertenforum.

weiteren Kommentar laden
13

Will nur kurz was zu dem Tsh Wert sagen..hab da auch grade bei meiner Kiwu Klinik nachgefragt..dachte auch noch er sollte idealerweise bei 1 liegen,aber auch sie sagten ,das es veraltet is und glaube um die 2,5 is völlig in Ordnung...

14

Hey, vielen Dank dass du mir das noch gesagt hast. Das beruhigt mich sehr!

Ihr seid hier einfach alle so toll in diesem Forum! ❤️