Zu viel Folsäure.?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben.

Bisher hab ich immer FolioForte Phase 1 genommen mit 800 Einheiten.
Eben hab ich mir die Eisen, Folsäure und Vitamin C Kombination geholt und gesehen das dort nur 400 Einheiten drin sind.

Sind 400 Einheiten bei einem Kinderwunsch zu wenig und 1200 (wenn ich beides nehme) zu viel.?

Liebe Grüße.🍀

1

Ich glaube bei manchen Sachen kann man gar nicht zu viel nehmen, da der Körper immer nur eine bestimmte Menge aufnimmt. Ich denke nicht, dass du dich mit Folsäure überdosieren kannst. Genau weiß ich es jedoch nicht und wenn du unsicher bist, dann ruf doch lieber bei deiner Frauenärztin an :-)

2

Hi, ichh würde an deiner Stelle besser beide Tabletten im Wechsel nehmen wenn Du beide aufbrauchen möchtest. Ja, Folsäure kann man laut meinem FA überdosieren, da wäre ich vorsichtig. Lg

5

Danke für die schnelle Antwort.🍀
Ich hab mal meiner ehemaligen Hebamme geschrieben, mal sehen was sie sagt.☺️
Ansonsten werde ich einfach erste das eine aufbrauchen und dann das andere anfangen.🙈

3

Gerade die künstlichen Nahrungsergänzungsmittel können schnell überdosiert werden.
Wird leider häufig unterschätzt.
Ich würde mich lieber bei deinen Gyn oder in einer guten Apotheke beraten lassen

6

Einmal kopiert.🙈😅

Danke für die schnelle Antwort.🍀
Ich hab mal meiner ehemaligen Hebamme geschrieben, mal sehen was sie sagt.☺️
Ansonsten werde ich einfach erste das eine aufbrauchen und dann das andere anfangen.🙈

4

Hallo!
Bei mir wurde ein chronischer Folsäuremangel per Bluttest festgestellt, ich nehme 5mg täglich.
Aber wenn Du keinen Mangel hast reichen die üblichen 800ng täglich.
LG

7

Eine Dosis bis zu 1000 mg ist absolut nicht schädlich und es ist äußerst selten, dass bei einer Überdosierung von Folsäure Nebenwirkungen auftreten. Ideal sind 800 mcg pro Tag.

Die Kombipräparate sind übrigens meist überteuert. Zusätzlich sind meist die Wirkstoffe, die man möchte, nicht in der notwendigen Dosis, dafür sind meist Sachen mit drin, die man nicht braucht.
Mit Vitamin C wäre ich z.B. vorsichtig. Bei Kiwu ist es nicht so förderlich, das Immunsystem zu sehr zu pushen. Im Gegenteil.

8

Da bis zu 45 % der Bevölkerung Schwierigkeiten haben Folsäure als solches zu verstoffwechseln, würde ich mir nur Präparate mit Methylfolat besorgen.
Da habe ich gelesen, gibt es auch keine so großen Probleme mit einer Überdosierung.