Samenleiterverschluss

Naive Frage vermutlich aber irgendwie habe ich das Gefühl sie könnte mir Seelenfrieden geben...Ist irgendjemand trotz Samenverschluss beim auf „wundersame“ Weise schwanger geworden?
Wir haben damit zu kämpfen und sind seit zwei Jahren erfolglos. Auf der anderen Seite habe ich in sehr nahem Umfeld erst kürzlich von einer Schwangerschaft erfahren wo dem Mann gesagt wurde er hätte 0 bewegliche Spermien..

1

Hm, das Spermiogramm ist leider eine etwas andere und vor allem eine nicht-feststehende Diagnose. Verschlossene Samenleiter sind verschlossene Samenleiter. Zu ist zu.
Tut mir leid, wenn ich das so direkt schreiben muss. Ich bin kein Freund davon, jemandem Illusionen zu machen :-(
Sicher, es gibt bestimmt Ausnahmen und Wunder. Aber die sind sooo selten...

Ein Spermiogramm kann durch Ernährung, Lebensweise, NEM, etc. beeinflusst werden.

2

Nö...ich weiß das „theoretisch“ auch alles und du hast natürlich absolut Recht...ich hoffe einfach irgendwo auf ein Irren oä. vom Arzt vermutlich 🤷🏽‍♀️
ich weiß, dass das dämlich ist aber manchmal kann ich dieses kindliche oder wie auch immer Denken einfach nicht abstellen...

3

Habt ihr den Verschluss denn zweimal abklären lassen? So zur Sicherheit. Das ist ja schon eine harte Diagnose. Ich bin so eine Hundertprozentige, ich bräuchte wohl eine zweite Meinung. Für den Mann ist das natürlich nicht so "angenehm" :-(

weitere Kommentare laden
7

Mein Mann hatte letzte Woche Hodenbiopsie, weil bei ihm keine Spermien im Spermiogramm gefunden wurden (Azoospermie). Es war überhaupt nicht schlimm. Der Eingriff wird unter Vollnarkose gemacht. Einen Tag später war mein Mann wieder fit. Es wurde auch nichts geschnitten und genäht. Die Probeentnahme erfolgte mit eine Nadel, die doppelt so dick war, wie die, mit der Blut entnommen wird. Den Einstich hat man 2 Tage lang gesehen. Ca. 3 Tage hat er gemerkt, dass was gemacht wurde. Schmerzen hatte er keine, auch direkt nach dem Eingriff.
Die OP hat ca. 30 Minuten gedauert. Eine Stunde später sind wir dann wieder nach Hause gefahren. Nach der OP hatte er ein Suspensorium angelegt und wir haben den ganzen Tag gekühlt. Etwa 10 Minuten, nachdem er wieder zurück war, kam die Ärztin und hat uns gesagt, dass Spermien schon während der OP gesichtet wurde. Der Biologe hat mir anschließend mitgeteilt, dass das Material für ca. 3-4 Versuche reicht. Mitte Oktober habe ich die Down-Regulierung und es geht dann endlich los. Ich bin froh, dass was passiert. Wenn du noch weitere Fragen hast, dann melde dich.