Wie verhalten nach 2 frühen Fehlgeburten

Hallo zusammen, ich hatte dieses Jahr zwei Fehlgeburten, einmal ssw 11 und einmal ssw 8. Jetzt bin ich unsicher wie ich unterstützen kann, was ich bestmögliches tun kann, einfach um mir selbst etwas die Angst zu nehmen.
Ich weiß dass man so etwas nicht aufhalten kann, aber ich möchte einfach aktiv etwas tun.
Sämtliche tests waren unauffällig, da ich autoimmunkrank bin ist einfach wohl ein erhöhtes Risiko vorhanden.
Die Herzen hatten jeweils geschlagen, es hat gut bis zum Schwanger werden geklappt. Aber danach nicht 😔
Über tipps würde ich mich freuen. Über positive Berichte aber auch, da ich doch etwas unsicher bin.
Liebe Grüße

1

Hallo, deine Verluste tun mir unendlich leid. Ich weiß wie du dich fühlst, da ich leider im letzten Jahr auch zwei Fehlgeburten hatte.

Welche Tests hast du denn machen lassen?
Bei mir lag es daran dass ich zwei Blutgerinnungsstörungen hatte.
In meiner jetzigen Schwangerschaft musste ich daher ab positivem Test ASS100 nehmen und Heparin spritzen. Mit Hilfe dieser Medikamente konnte ich im April diesen Jahres ein gesundes Mädchen auf die Welt bringen.

2

Hallo,
es tut mir leid was du schon hinter dir hast. Ich hatte zwei frühe Abgänge und eine ELSS. Deswegen kann ich deine Gefühle vielleicht etwas nachempfinden. Bin jetzt auch wieder schwanger, grade in der 5. SSW. Ich wollte zuerst auch erst in der 7. SSW zum Arzt gehen. Meine Ärztin meinte nach der ELSS aber zu mir ich soll kommen sobald ich auch nur das Gefühl habe schwanger zu sein. Kam mir trotzdem blöd vor und hab hin und her überlegt. Gestern habe ich dann einfach angerufen und sollte auch direkt kommen. Ich muss sagen es hat mir eine riesen Last von den Schultern genommen. Ich soll jetzt wöchentlich vorbeikommen, was mir irgendwie eine Sicherheit gibt. Du musst wissen was für dich und deine Psyche besser ist. Kannst du dich gut ablenken? Dann geh vielleicht lieber erst in der 7. Woche. Versuch auf dein Bauchgefühl zu hören. :) Zum Thema Utrogest: ich nehme es 3x täglich. Ob es im Endeffekt was bringt kann ich dir leider nicht sagen. Hatte es vorher erst verschrieben bekommen als Blutungen eingesetzt sind.
Ich wünsch dir alles, alles liebe!