Clomifen obwohl Eisprung?

Ich habe mal eine Frage, die kiwu möchte den nächsten Zyklus mit clomifen starten.
Ich habe allerdings regelmäßig Eisprünge und ich stell mir jetzt die Frage, inwieweit es mir helfen könnte?!

Ich glaube, ich muss das nochmal genauer in der kiwu hinterfragen …

1

Hallo, clomifen dient der Eizellreifung.
Ich hatte auch immer eisprung, nachgewiesen mit ovus. Mit clomifen wurde die Reifung unterstützt, der Zyklus überwacht und recht schnell schwanger. Meine Tochter ist nun 20 Monate alt. Viel Erfolg.

2

Ah okay, danke!
Das macht dann Sinn 😉
Wie viele clomi Zyklen habt ihr gebraucht, wenn ich fragen darf?
Und wie sah es mit Nebenwirkungen bei dir aus, wenn ich fragen darf?

11

Ich hatte den ersten Clomi Zyklus leider eine überstimulation. Im zweiten Clomi Zyklus wurde ich schwanger.
Bei mir wurde am 2./3. ZT ultraschall gemacht um Zysten auszuschließen. ZT 3 bis 7 clomifen, ZT 10 Ultraschall um das Wachstum der Follikel zu prüfen. Tag zum auslösen mit Ovitrelle wurde vom Frauenarzt festgelegt und dann ran an den Mann 😊

3

War bei mir auch so und ich bin dann mit Clomifen im ersten Zyklus schwanger geworden.

Jetzt versuchen wir es wieder so und ich bin gerade im ersten Clomifen Zyklus.

4

Hast du Nebenwirkungen? Wie läuft das bei dir ab? Wann musst du zur us Kontrolle?

5
Thumbnail Zoom

Ich hab keine Nebenwirkungen und war an ZT 11 zur Kontrolle (2 Follikel 15 und 16 mm). Mein Eisprung wird nicht ausgelöst. Aktuell bin ich ZT 15 und warte dass die Ovus positiv werden. ZS ist schon spinnbar.

weitere Kommentare laden
12

Hallo,
Ich hatte 4 Clomi Zyklen, immer Follischau beim Gyn mal ohne mal mit HCG zum Auslösen und dann Gvnp.
Hat nie gefruchtet.

Wie siehts beim Spermiogramm aus?

13

Ach, das ist ja Mist 😢
Spermiogramm erfolgt nächste Woche