Flaches Endometrium đŸ˜Ș

Hallo ihr Lieben,

Wir können nicht mit IVF beginnen, da ich zu flache Schleimhaut habe (1mm). Nehme schon im dritten Zyklus progynova 21,doch es passiert nichts....

Was sind euer VorschlÀge bzw Erfahrungen gibt es andere Medikamente und Mittel die helfen könnten ???

Vielen Dank im Vorras

1

Ich nehme Estradot Pflaster. So komme ich von 4mm auf 8mm😅

2

Vielleicht könnt ihr dennoch die Punktion und dann freeze all durchfĂŒhren, um im nĂ€chsten Zyklus, kĂŒnstlicher Kryo, gezielt die Schleimhaut aufzubauen!? Viel GlĂŒck.... Das ist echt Ă€rgerlich. Meine Schleimhaut ist auch immer echt klein und bekommt erst am Ende, ab Eisprung (natĂŒrlich oder kĂŒnstlich) den Schub.

3

Hallo, weißt du warum sie bei dir so flach ist? Hast du mal eine Spiegelung gemacht bekommen?
Meine war auch immer sehr flach. Habe dann eine Spiegelung bekommen und die erste Vermutung war Asherman. Also Vernarbungen in der GebĂ€rmutter. Was sich aber niemand erklĂ€ren konnte. Bin dann zu einem Spezialisten nach HH. Dort wurde dann ein T-Shape Uterus festgestellt. Also meine GebĂ€rmutter hatte eine falsche Form. Statt wie ein V war sie wie ein T. Somit hatte die Schleimhaut keinen richtigen Platz um höher zu werden. Wurde dort operiert und jetzt ist sie um einiges höher und das macht sich auch an meiner Periode nicht. NatĂŒrlich wird sie nie so hoch sein wie bei den meisten anderen. Aber das hat unseren Chancen auf jeden Fall erhöht.

WĂŒnsche dir viel GlĂŒck.